reflections




August
2003


 


Friday,
August 29, 2003 11:31 p.m.



Immer noch in Ernsthof
und kein Ende in sicht...


 


Und hier
melde ich mich wieder aus dem fernen Ernsthofen im Odenwald, wo es heute
mehrmals geschüttet hat wie Sau *lol* Dat war schon nemmer schön =) Mit
Saunahandtuch bewaffnet, bin ich dann von Haus zu Haus gerannt und hab
verschiedene Sachen geholt und gesucht... Gitarre, Stimmgerät, Kekse, Cola...
Alles sehr wichtig beim Lied aufnehmen. Ja, ihr habt richtig gelesen, ich hab
mein erstes Lied fast fertig *gg* Stille nennt es sich ist aber irgendwie alles
andere als still, seltsamer weiße. Hoffe, dass es bald fertig ist. Der
Krümelmonster-Blues ist auch wohl schon irgendwie fertig, aber ich hab ihn
selber noch nicht gehört. Ist aber sau lustig stellenweise gewesen... zumindest
beim aufnehmen. Das Lied wird es irgendwann als mp3 im Inet geben und später auf
ner richtigen CD ... yeah =) Ich sing total schief aber naja, der Spaß daran war
da und das langt.


Joa, so
läuft das hier ab. Recht viel Spaß, aber für mich ist es auch manchmal recht
schwer hab ich festgestellt. Wieder mal das übliche, mir fehlen Menschen meines
gleichen. Komme nur schwer in den Kontakt, aber es wird besser. Leider fahr ich
morgen schon wieder heim. Ich will nicht nach Hause, denn den Abend werde ich
alleine verbringen und mir Gedanken machen. Darauf hab ich schon gar keine
Lust... Erst wollte ich wieder heim, jetzt nicht mehr weg. Schon komisch oder
nicht? Meinem Handgelenk gehts nicht wirklich besser, hab den Gips hin und
wieder mal an... er stört mich einfach. Höre grade Wish you were here von Pink
Floyd und würde mir wünschen, jemand bestimmtes hätte mich im Arm, aber ich
werde ihn wohl nicht mehr sehen... diese Woche. Ich weiß nicht so genau, was die
Zeit sagt, vorallem seine. Er hat mir ja versprochen mich in den Arm zu
nehmen... am Samstag. Ob er sich dran hält?

Mir gehts grade ziemlich schlecht, bin traurig und fühl mich wieder sehr einsam.
Der Streit heute Mittag hat mich wieder zu Boden gerissen. Ich hab absolut keine
Ahnung mehr, was ich machen soll. Nichts ist wirklich richtig, egal für was ich
mich entscheiden werde... Kann mir nicht irgendwer diese Entscheidung abnehmen?
Ich würde so gerne mal glücklich sein, so gerne mal wieder richtig feiern, aber
beides zu zweit. Wieso ist das so schwer? Ich verstehs nicht.... nie hatte ich
solche Probleme wie ich sie jetzt habe... Irgendwie ist das scheiße und
eigentlich schon nicht mehr wert sich so zu quälen... wieso mach ich es dann
noch? Weil es vielleicht doch wohl mehr ist als man denkt...

Lisa chattet grade mit mir... es macht mich grade alles wahnsinnig hier *argh*
Im Hintergrund hier läuft No more Chains und dann das Gespräch mit Lisa über
Trennung, Entscheidung und was weiß ich... Ich mag nemmer...


 


Thursday,
August 28, 2003 03:44 p.m.



Und immer noch Ernsthofen...

 


Heute ist
Donnerstag, bin also schon 4 Tage in Ernsthofen. Mittlerweile komm ich besser
zurecht, auch wenn ich mit vielem noch Probleme habe wie zum Beispiel auf die
Leute hier zu zugehen. Sie sind teilweise echt voll in Ordnung, aber irgendwie
finde ich nicht den Zugang. Weiß auch, nicht was ich erwarte. Vielleicht bin ich
einfach zu erwartungsvoll. Hab keine Ahnung. Meist bin ich alleine unterwegs,
hin und wieder rede ich mit anderen. Am meisten mache ich aber noch Fotos. Das
ist wohl auch das einzige was ich einigermaßen gut kann. Hab auch schon meinen
ersten Liedtext geschrieben, zumindest den ersten, der fertig ist. Ob er jemals
veröffentlicht wird, kann ich nicht sagen. Trau mich nicht, irgendwen wegen
einer Melodie zu fragen.

Wir haben hier ein Lied, dass ist sau geil.
No
more chains
nennt es sich und ist wohl wirklich bisher das beste Lied von
allen. Ich wünschte, ich würde so was machen können. Aber das wird wohl immer
nur ein Traum bleiben. Ich hab so viele Sachen angefangen, aber nichts zu ende
gebracht, weil ich es jedes Mal wieder scheiße fand. Es gibt so viele Lieder auf
dieser Welt, da wird es wohl nicht so schwer sein eins zu machen oder? Aber da
ich total mies bin was das musikalische angeht, wird es wohl nichts mehr. Bin
froh, wenn ich wieder daheim bin. Da geht's dann erst mal ab in mein Bett und
gammeln. Obwohl zuhause sieht es auch nicht besser aus glaube ich. Der Samstag
Abend macht mir jetzt schon wieder Sorgen seufz Am besten schließ ich mich in
eine Kiste ein und habe meine Ruhe.

Mich kotzt das alles so an... eigentlich könnte ich hier dermaßen lästern, weil
es eh keine Sau liest, die hier erwähnt werden würde.

Naja... ich wird jetzt mal schaun was ich noch so anstelle, vielleicht geh ich
ja doch irgendwann noch mal an das lied ran oder so... wir werden sehen.


Vermisst
mich jemand? Ich merke nichts davon

 


 


Monday,
August 25, 2003 10:33 p.m.



Ernsthofen... (klick
mich)


 


Sitze an
einem Rechner hier in Ernsthofen und fühl mich unwohl. Eigentlich ist es ganz
nett hier, aber es ist doch nicht ganz das was ich mir wünsche. MIr fehlen Dinge
wie zum Beispiel jemand, der mir vorspielt... Stand by Me auf der Geige zum
Beispiel... Ich lebe wieder in meiner Traumwelt, abseits von allem was hier um
mich rum ist. Mir fehlt jemand. Mein versuch denjenigen zu erreichen um mit ihm
zu sprechen ist fehl geschlagen... Ich denke, ich werde es wohl sein lassen,
auch wenn es mir schwer fällt. Ich möchte in den Arm genommen werden von
jemanden, den ich mag. Nicht von irgendwem... sondern vohn jemand ganz
bestimmten. Die Gitarre ist wohl zur Zeit mein einzigster Trost, auch wenn ich
nicht spielen kann. Den Gips trage ich nicht mehr, weil er mich meistens
stört... Vielleicht heilt das Handgelenk auch so. Wir werde sehen... Habe Fotos
dabei, um mich ein wenig auf zu heitern, aber eigentlich ziehen sie mich nur
runter :/ Ich mag heim...


Hier sind
echt coole Leute, einige haben wirklich Talent. Ich will über das Krümelmonster
oder so ein Lied schreiben oder insgesammt über die kultigen Kindersendungen wie
Sendung mit der Maus; Löwenzahn, Sesamstraße, etc.
schreiben. Leider fällt mir nichts gutes ein... Don't worry be happy sag ich da
nur...


Bilder
vom Camp gibts hier:
Musiccamp


 


Monday,
August 25, 2003 01:39 a.m.



Hab keinen Bock!!!

 


Es gibt
nicht viel über den Tag zu erzählen, zumindest nichts, was ich erzählen möchte,
weil ich einfach keine Lust habe irgendwas zu erzählen. Um 10 werd ich von Jos
abgeholt und dann geht's nach Ernsthofen... dann bin  ich für eine Woche weg und
mache Musik. Ob sich mein Leben innerhalb der Woche ändert? Wir werden sehen...



Freunde?


In diesem
Sinne wünsche ich dem Rest der Menschen, die mich hassen oder auch nicht eine
schöne Woche


 


Saturday,
August 23, 2003 09:12 p.m.



Sommerabend...

 


Servus
und Hallo =)


Erstmal
muss ich sagen, werd ich nicht so viel schreiben. Hab keine Lust weil das ewigst
lange dauert und es nach ner Zeit unbequem wird, weil mein linker Arm in Gips
ist. Jaaa... ich habe eine Sehnenentzündung im Handgelenk! TOP!!! Eine Woche
Gips... ätzend ist das. Es juckt, stört, man kann die Hand nicht bewegen, keiner
lässt mich Auto fahren, duschen macht auch keinen Spaß mehr und von anziehen und
Gitarre spielen ganz zu schweigen... Am Montag fahr ich nach Ernsthofen, ins
Musiccamp... und kann KEINE Gitarre spielen *heul* Scheiße ist dat! War gestern
von halb 3 bis um 4 beim Arzt wegen der Hand *stöhn* Naja...


Fritz ist
seit gestern auch nun wieder da. War an der FH ganz früh und dann gleich zu mir.
Da hat er erstmal Schlaf nach geholt. Mittags waren wir dann beim Arzt und
anschließend bei mir und haben da noch mal gepennt. So um halb 10 sind wir zu
ihm, haben mit seinen Eltern geschwätzt und anschließend, es war mittlerweile 2
und er schon längst im Bett, bin ich dann auch mal zu ihm *gg* Bis um 12 heute
Morgen dann gepennt. Hach ist das schön...


Heute
sind wir dann in den Taunus gefahren, waren da auf Kerb und jetzt liegt er in
meinem Bett und spielt Gitarre. Es ist schön das er wieder da ist, auch wenn ich
schon wieder einige Probleme auf uns zu kommen sehe. Naja, ich werd jetzt wieder
zu ihm gehen und kuscheln, da er morgen keine Zeit hat und ich dann ab Montag ne
Woche nicht da bin. Morgen spielt er vielleicht Geige mit
All Inclusiv.
Wäre gerne dabei, aber bin mir noch nicht sicher. Wer wünscht sich nicht,
dass jemand vor hunderten von Menschen ein Lied geschenkt bekommt *Wink mit dem
Zaunpfahl* =) Es ist sau geil, wenn Fritz zu Stand by me Geige spielt... *seufz*
Hab's bisher nur einmal gesehen bzw. gehört, aber ich war hin und weg! Genial =)
*zurück erinner*


Nun gut,
ich geh dann mal wieder zu meinem Herr und Meister


Bis
morgen oder so =)


 


Friday,
August 22, 2003 01:07 a.m.



Wunderbare Jahre...

 


Ein neuer
tag, es ist gleich ein Uhr morgens und ich muss wieder mal früh aufstehen,
bedingt durch die Bauarbeiter und dem Handgelenk röntgen. Mein Abend war
eigentlich richtig schön. War mit Liz, Michelle, Markus und Moritz Pizza essen
und wir hatten wirklich eine Menge Spaß. Auch anschließend aufm Spielplatz und
aufm Parkplatz am Auto. *ins Gebüsch spring* *lol* Ich hatte wirklich verdammt
gute Laune und das fand ich schön =) Wir sagen, lachten und alberten rum... jaja...


Als
Markus, Michelle und Liz gingen, verbrachte ich mit Moritz wieder eine unseren
berühmten Mojen's Sessions (MoritzJenni
Session). Ich muss sagen, ich genieße die Gespräche im Auto, ja ich liebe sie
sogar! Irgendwie ist es schön mal mit wem zu reden, der auch gerne ein wenig
anders denkt als andere (Korrigiere mich Moritz *gg*). Nun ja... meine Stimmung
sinkt ein wenig, verfalle in Gedanken und denke an alte Zeiten die ich vermisse,
weil sie schön waren *seufz* *alte Zeiten wieder aus den Gedanken schieb* Nicht
zurück fallen, nach vorne schauen.. das Leben geht weiter *seufz* Ach es kommen
auch wieder gute Zeiten...


Hab was
lustiges gefunden... einen alten Beitrag meiner einen Page

www.HardCoreSchaefchen.de.vu
=)


Ein
HardCoreSchaefchen ist...



...ein kleines aufgewecktes munteres Schaf, dass das
Leben liebt und gerne Unfug treibt.

Es ist verschmust und verkuschelt und liebt es, sich an andere zu schmiegen.

HardCoreSchaefchen sind fast schon ausgestorben und ich bin froh, eines der
wenig existierenden noch zu sein *gg*



HardCoreSchaefchen erkennt man an ihrer Trägheit, an ihrem dauerhaften gefärbten
Haar, an dem charmanten Lächeln das es besitzt und den wunderschönen Kulleraugen


HardCoreSchaefchens sind leider recht verfressen und schämen sich dann für jedes
neue Gramm das an ihnen wächst, lernen jedoch nichts daraus.

Die meisten HardCoreSchaefchen lieben glitzernde puschelige bunte Sachen...

auch Gänseblümchen und ein freches nettes Lächeln gefällt ihnen. Sie träumen
davon, in der Sonne zu liegen und sich verwöhnen zu lassen. :D

Auch stehen diese recht seltenen Tiere auf gute Musik wie zum Beispiel Rock und
Punk *indeckunggeh*



Sie lieben es am Rücken und Nacken gekrault zu werden und sind besonders am
Bauch, der Seite und an den Füßen kitzlig. *schauder*

Was ihnen nicht viel Freude bereitet sind traurige Menschen die sie mögen,
Gewalt gegenüber anderen, SPINNEN, Gemüse und Obst (außer Bananen und Äpfel)



Das HardCoreSchaefchen oder auch HCS, spricht eine äußerst seltsame Sprache, die
nicht jeder verstehen kann.. mehr Infos dazu

hier
. Es hat keinen Dialekt oder Stammsprache sondern entwickelt immer seine
eigene Form von Sprache, was es anderen nicht leicht macht *gg*

Allerdings sind HCS's auch nicht ganz leicht, denn sie können auch stur, faul,
beleidigt und pinzig sein.



Sollte ihnen ein HCS mal über den Weg laufen, so haben sie keine angst davor
sondern fragen sie es einfach, ob es nicht Lust hat auf eine Currywurscht oder
eine Pizza mit Schinken, Käse, Salami, Thunfisch und Peperoniwurst.

Damit lässt es sich leicht zähmen!



Tja... das waren noch Zeiten... es
gibt nur einen Gitarrengott =)


Guts Nächtle, ich werde müde... man
sieht sich im nächsten Leben


 


In diesem Sinne, Kackfrosch



 


 


 


Thursday,
August 21, 2003 04:29 p.m.



Nüchts los...

 


Halb 5
und ich langweil mich etwas... nein eigentlich nicht. War grade beim Arzt wegen
meinem Handgelenk, welches morgen geröngt wird. Bin mal gespannt, ob wieder mal
nichts dabei raus kommt *gg* Heute morgen bin ich mal ausnahmsweise um halb 9
aufgestanden, weil ich den lieben Bauarbeitern die Tür öffnen musste.
Anschließend ging ich duschen und während ich mich wusch, kochte der Kaffee vor
sich hin *uninteressantes Zeug erzähl* *lol* Eigentlich hätten die ihren Kaffee
schon viel früher bekommen, wenn ich nicht eingeschlafen wäre *gg* Nun gut...


Lange
Zeit verweilte ich in meinem Zimmer und machte mich dann nach Groß Gerau zur
Araltankstelle auf um Pam zu treffen. Wir hatten nämlich ein Blind Date *lol*


Das
Vorgespräch gestern:




(21.08.2003 - 00:56:35) Stecher:

hi süsse

(21.08.2003 - 00:57:02) Jenni:

jaja.. ist gut ^^

(21.08.2003 - 00:57:24) Stecher:

was ist gut

(21.08.2003 - 00:57:29) Jenni:

du =)

(21.08.2003 - 00:58:07) Stecher:

echt findes du

(21.08.2003 - 00:58:19) Jenni:

ja total du

(21.08.2003 - 00:59:38) Stecher:

worauf stehes du so

(21.08.2003 - 01:00:45) Jenni:

meist mit beiden beinen auf dem boden und du?

(21.08.2003 - 01:01:38) Stecher:

sehr schön freut mich

(21.08.2003 - 01:01:56) Jenni:

mich auch

(21.08.2003 - 01:02:38) Stecher:

was ist mit sex

(21.08.2003 - 01:03:16) Jenni:

ch bin streng katholisch erzogen worden, ich weiß um ehrlich zu sein gar nicht
wie das geht

(21.08.2003 - 01:03:55) Stecher:

das ist nicht dein ernst bist du noch jungfrau

(21.08.2003 - 01:04:15) Jenni:

ja, du etwa nicht?

(21.08.2003 - 01:06:37) Stecher:

nein um gotteswillen

(21.08.2003 - 01:07:51) Jenni:

wieso? So schlimm es noch zu sein? hab ich denn was verpasst?

(21.08.2003 - 01:08:23) Stecher:

weiss nicht du bist doch schon 18 oder

(21.08.2003 - 01:08:34) Jenni:

ja bin ich wieso?

(21.08.2003 - 01:09:45) Stecher:

aja eigentlich ist das nicht normal ich mein heut zutage das man mit 18 noch
jungfrau ist

(21.08.2003 - 01:10:14) Jenni:

was ist daran so schlimm?

(21.08.2003 - 01:10:53) Stecher:

ich finde daran nichts schlimm ist ungewöhnlich bist du deutsche?

(21.08.2003 - 01:11:14) Jenni:

ja bin ich... wieso?

(21.08.2003 - 01:12:15) Stecher:

dann ist es nich ungewöhnlicher na ja egal hast du einen freund

(21.08.2003 - 01:13:31) Jenni:

ja, aber noch nicht sehr lang... ist mein erster

(21.08.2003 - 01:14:20) Stecher:

echt und hattet ihr schon sex

(21.08.2003 - 01:14:38) Jenni:

nien, wir sind nochnicht lange zusammen

(21.08.2003 - 01:15:53) Stecher:

aja und das bedeutet

(21.08.2003 - 01:16:00) Jenni:

eie woche

(21.08.2003 - 01:16:29) Stecher:

ach doch erst so kurz

(21.08.2003 - 01:17:16) Stecher:

das frags du mich

(21.08.2003 - 01:18:59) Jenni:

ja, du bist doch keine jungfrau denke ich

(21.08.2003 - 01:19:18) Stecher:

ja und was wills du genau wissen

(21.08.2003 - 01:23:49) Jenni:

alles

(21.08.2003 - 01:24:24) Stecher:

wie wär es wenn ich es dir parktischer art erkläre

(21.08.2003 - 01:24:40) Jenni:

und wie solle die aussehen?

(21.08.2003 - 01:27:09) Stecher:

ich zeig es dir wie es geht wie wärs damit

(21.08.2003 - 01:27:45) Jenni:

Hmm... ich weiß nicht... tut das weh? Was wenn ich was falsch mache?

(21.08.2003 - 01:31:03) Stecher:

bestimmt nicht

(21.08.2003 - 01:31:43) Jenni:

hmmm... kann man nicht dabei schwanger werden?

(21.08.2003 - 01:32:47) Stecher:

wenn man verhütet dann nicht

(21.08.2003 - 01:33:26) Jenni:

hmm... ok... würdest du es mir denn zeigen? ich meine, so dass ich meinen freund
dann überraschen kann damit

(21.08.2003 - 01:35:20) Stecher:

ja das würde ich wenn du das wills sehr gerne

(21.08.2003 - 01:36:25) Jenni:

meinst du mein freund würde sich darüber freuen?

(21.08.2003 - 01:38:31) Stecher:

ich glaube schon was ist schon dabei ein wenig erfahren zu sammeln

(21.08.2003 - 01:39:13) Jenni:

hmm... erzähl mir doch erst ein wenig davon... was muss ich denn machen?

(21.08.2003 - 01:41:23) Stecher:

mags französich aufheizen ich mein mit deiner zunge befriedigen

(21.08.2003 - 01:42:00) Jenni:

ahh... und was genau?

(21.08.2003 - 01:43:23) Stecher:

mags du es denn schwanz in den mund nehemn und richtig blasen

(21.08.2003 - 01:43:53) Jenni:

blasen? du meinst so wie auf ner trompete?

(21.08.2003 - 01:45:19) Stecher:

ja ganz genau gefällt es dir

(21.08.2003 - 01:47:35) Jenni:

habs ja noch nicht aus probiert

(21.08.2003 - 01:49:29) Stecher:

würdes du es machen ich meine meinen schwanz lutschen wie ein lutscher

(21.08.2003 - 01:52:18) Jenni:

hmm... ich bin ziemlich schüchtern... ich weiß nicht so recht.. muss man das in
einer beziehung?

(21.08.2003 - 01:53:45) Stecher:

nein muss man nicht aber mich turnt es an wenn eine frau meinen schwanz mit ihre
lippen verwöhnt und wenn ich ihre muschi verwöhnen darf

(21.08.2003 - 01:54:26) Jenni:

ihre Katze???!!

(21.08.2003 - 01:55:27) Stecher:

wieso katzte deine vagina

(21.08.2003 - 01:55:38) Jenni:

achso...

(21.08.2003 - 01:56:29) Stecher:

ja ich lecke gerne mit meiner zunge

(21.08.2003 - 01:57:04) Jenni:

hmm.. ok... wo wollen wir uns treffen?

(21.08.2003 - 01:57:57) Stecher:

wenn du das wills was würde dein freund dazu sagen

(21.08.2003 - 01:58:33) Jenni:

ich weiß nicht... meinst du ich soll ich vorher fragen? ich kannihn ja dann mit
ganz viel neuem überraschen

(21.08.2003 - 01:59:21) Jenni:

*denk* 20 vor? viertel vor? [Diese Nachricht war für Pam bestimmt, denn mit ihr
treff ich mich und sie trifft sich mit dem Stecher und wir treffen uns dann alle
gemeinsam *lol*]

(21.08.2003 - 02:00:01) Stecher:

wann denn und vorallem wo

(21.08.2003 - 02:00:16) Jenni:

wie wärs mit morgen, also heute

(21.08.2003 - 02:01:09) Stecher:

ja und wann und wo können wir uns treffen am besten am abend

(21.08.2003 - 02:03:04) Jenni:

ich kann nur morgen mittag :/

(21.08.2003 - 02:03:57) Stecher:

und wann wie viel uhr so

(21.08.2003 - 02:04:25) Jenni:

so um 2... ich muss nämlich noch zum arzt

(21.08.2003 - 02:05:17) Stecher:

ja und wo wollen wir uns treffen um esdir zu zeigen oder es mit dir zu treiben


(21.08.2003 - 02:05:56) Jenni:

ich weiß nicht... wir können uns ja irgendwo treffen und dann weiter fahren oder
so

(21.08.2003 - 02:06:25) Stecher:

ja das könnten wir wo hättes du es gerne

(21.08.2003 - 02:06:57) Jenni:

ich weiß ja nicht mal wie es geht, demnach lass ich dir die entscheidung

(21.08.2003 - 02:07:31) Stecher:

und wo wohns du oder wo komms du her

(21.08.2003 - 02:08:00) Jenni:

ich komm aus rüsselsheim, hab aber ein astra kombi

(21.08.2003 - 02:08:58) Stecher:

achg so ein zufall ich hab auch ein astra kombi dann komm doch einfach nach groß
gerau

(21.08.2003 - 02:10:08) Jenni:

und wohin?

(21.08.2003 - 02:10:57) Stecher:

komm an der aral tankstelle es liegt genau auf der haupt str.wenn du von
rüsseslheim komms

(21.08.2003 - 02:11:30) Jenni:

ja, kenne ich... ok... und dann?

(21.08.2003 - 02:10:08) Jenni:

und wohin?

(21.08.2003 - 02:10:57) Stecher:

komm an der aral tankstelle es liegt genau auf der haupt str.wenn du von
rüsseslheim komms [Pam trifft sich ja auch REIN ZUFÄLLIG mit ihm da um 2 *lol*]


(21.08.2003 - 02:11:30) Jenni:

ja, kenne ich... ok... und dann?

(21.08.2003 - 02:12:13) Stecher:

dann können wir irgendwo hinfahern wo wir alleine sind und uns keiner zuschaut


(21.08.2003 - 02:12:32) Jenni:

hmm... ok.. und du zeigst mir dann wie das geht ja? muss ich irgendwas mit
bringen oder so?

(21.08.2003 - 02:14:09) Stecher:

wenn du kanns bring kondome mit wenn du welche zu hand hast ansonsten brauschst
du nichts und du muss geil sein auf sex feucht mus du auch sein

(21.08.2003 - 02:15:02) Jenni:

ich hab keine kondome... und jetzt ?

(21.08.2003 - 02:15:40) Stecher:

das macht nichts ich kann es dior auch so beibringen das macht nichts

(21.08.2003 - 02:16:24) Jenni:

ok, man kann auch ohne kondom verhüten? das ist ja nur gegen infektionen oder?


(21.08.2003 - 02:17:13) Stecher:

nicht unbedingt auch aber es geht auch ohne kondom

(21.08.2003 - 02:17:42) Jenni:

und ich werde dann nicht schwanger?

(21.08.2003 - 02:18:16) Stecher:

nein auf keine fall wir passen schon auf schluckst du gerne

(21.08.2003 - 02:18:38) Jenni:

öhm... ich weiß nicht... was meinst du?

(21.08.2003 - 02:19:24) Stecher:

um du gerne sperma schluckst ja oder nein

(21.08.2003 - 02:20:18) Jenni:

sag mal, wie oft soll ich dir eigentlich noch sagen, dass ich von dem allen
keine ahnung hab... man man man... woher soll ich denn wissen ob ich gerne
schlucke oder nicht wenn ich es noch nicht einmal gemacht habe...

(21.08.2003 - 02:21:34) Stecher:

ok dann machs du es und dann sehen wir ja es ob es dir spaß macht oder nicht

(21.08.2003 - 02:22:12) Jenni:

ok... ja so können wir es machen... kannst du mir nicht jetzt schon sagen, was
ich dann alles machen muss?

(21.08.2003 - 02:21:34) Stecher:

ok dann machs du es und dann sehen wir ja es ob es dir spaß macht oder nicht

(21.08.2003 - 02:22:12) Jenni:

ok... ja so können wir es machen... kannst du mir nicht jetzt schon sagen, was
ich dann alles machen muss?

(21.08.2003 - 02:23:34) Stecher:

glaub mir im praktischen ist es besser und es wird dir gefallen du solls ficken
wenn du es bis jetzt nicht getan hast

(21.08.2003 - 02:24:13) Jenni:

kannst du es denn gut? ich meine, weißt du wovon du redest?

(21.08.2003 - 02:26:14) Stecher:

ja das weiss ich das wirst du schon sehen es wird dir gefallen vorraus gesetzt
du verarschs mich nicht

(21.08.2003 - 02:26:52) Jenni:

nein mach ich nicht...

du ich muss dann mal langsam schlafen.. ich muss früh raus

(21.08.2003 - 02:27:37) Stecher:

gut wann sehen wir uns und wie erkenne ich dich

(21.08.2003 - 02:28:20) Jenni:

wie erkenne ich dich denn?

(21.08.2003 - 02:30:00) Stecher:

mit einem blauen opel astra und du

(21.08.2003 - 02:30:21) Jenni:

ein silbener opel astra kombi

(21.08.2003 - 02:31:40) Stecher:

sehr schön dann bis morgen um 3 ja

(21.08.2003 - 02:32:00) Jenni:

um 2 denke ich?

(21.08.2003 - 02:32:42) Stecher:

ach um 2 ja auch ok ist kein problem ich dachte um 3 ok

(21.08.2003 - 02:33:12) Jenni:

ich kann nur um 2 weil ich doch noch zum arzt muss...

(21.08.2003 - 02:33:49) Stecher:

achso ist ok eine silberner opel astra

(21.08.2003 - 02:34:04) Jenni:

japp, sag:hast du ein foto von dir?

(21.08.2003 - 02:35:01) Stecher:

du meins auf denn pc leider nicht was ist mit dir hast du eins

(21.08.2003 - 02:35:50) Jenni:

im profil hab ich eins bzw. mehrere...

hast du nirgendwo ein bild von dir?

Darg ich fragen, ob du eigentlich deutscher bist?

(21.08.2003 - 02:36:42) Stecher:

nein ich bin kein deutsche ist es ein problem für dich

(21.08.2003 - 02:37:04) Jenni:

nein, was bist du denn?

(21.08.2003 - 02:37:35) Stecher:

türke

(21.08.2003 - 02:37:53) Jenni:

ah ok...

also dann morgen um 2 ja?

(21.08.2003 - 02:39:42) Stecher:

welche bist du denn auf dem foto

(21.08.2003 - 02:39:54) Jenni:

auf welchem? hö?

(21.08.2003 - 02:40:49) Stecher:

bist du die mit dem lila harren und die mit dem roten haaren

(21.08.2003 - 02:41:25) Jenni:

japp, die bin ich warum?

(21.08.2003 - 02:42:31) Stecher:

ach nur so ist das dein auto auf dm foto schawarzer astra

(21.08.2003 - 02:43:17) Jenni:

ne, der gehört ner freundin, aber ich nenn es liebevoll mein corsababy =)
[Beinah verraten *lol* Fahr gar keinen silbernen Astra Kombi aber mein Freund :D
Ich hab den schwarzen Corsa]

steht ja auch drunter...

du ich muss wirklich ins bett

(21.08.2003 - 02:43:34) Stecher:

na gut ok

(21.08.2003 - 02:43:54) Jenni:

also.. bis denn



Einen Tag später, nach dem Treffen:




(21.08.2003 - 15:04:26) Jenni:

dein nummernschild ist nicht zufällig gg-ml 279?

(21.08.2003 - 15:04:52) Stecher:

ja ganz genau wars du da

(21.08.2003 - 15:05:23) Jenni:

schon

(21.08.2003 - 15:05:52) Stecher:

zur zweit etwa

(21.08.2003 - 15:06:43) Jenni:

hab ne freundin dort getroffen

(21.08.2003 - 15:07:00) Stecher:

ach was

(21.08.2003 - 15:07:44) Jenni:

jopp... du hast mich nicht gesehn?

(21.08.2003 - 15:08:32) Stecher:

ich hab dich nicht erkannt

(21.08.2003 - 15:09:12) Jenni:

dabei bin ich doch gar nicht zu übersehen mensch...

(21.08.2003 - 15:09:48) Stecher:

tut mir leid wir müssen uns einen ander mal treffen

(21.08.2003 - 15:10:27) Jenni:

um ehrlich zu sein... du bist nicht so mein fall

(21.08.2003 - 15:10:39) Stecher:

nein

(21.08.2003 - 15:10:58) Jenni:

net wirklich

(21.08.2003 - 15:12:09) Stecher:

und warum nicht

(21.08.2003 - 15:12:57) Jenni:

ach ich weiß nicht... ich steh eher auf zierliche männer

(21.08.2003 - 15:13:37) Stecher:

na gut wie du meins

(21.08.2003 - 15:14:51) Jenni:

ja, is besser so, für mich

(21.08.2003 - 15:17:12) Stecher:

na gut wie du wills

(21.08.2003 - 15:17:37) Jenni:

japp... aber war lustig mit dir geschwätzt zu haben =)

(21.08.2003 - 15:17:59) Stecher:

na ja egal

(21.08.2003 - 15:18:19) Jenni:

*lol* danke für den Spaß

(21.08.2003 - 15:18:45) Stecher:

für welchen spaß

(21.08.2003 - 15:19:17) Jenni:

ei den, den ich hatte =)

(21.08.2003 - 15:19:31) Stecher:

aha

(21.08.2003 - 15:20:03) Jenni:

glaubst du mir denn?

(21.08.2003 - 15:20:39) Stecher:

ja schon

(21.08.2003 - 15:21:00) Jenni:

Naiv *lol*

(21.08.2003 - 15:21:18) Stecher:

du etwa

(21.08.2003 - 15:21:32) Jenni:

dasich dir glaube? *lol*

(21.08.2003 - 15:21:53) Stecher:

was meins du

(21.08.2003 - 15:22:22) Jenni:

ach egal... bergiss es einfach =)

(21.08.2003 - 15:22:37) Stecher:

ok



 


Pam und
ich trafen uns ca. 20 Minuten vorher und laberten noch ein wenig. Ich tankte für
Montag mein Auto voll (fahr ja aufs Musiccamp innen Odenwald) und dann warteten
wir und warteten. *lol* Wir beobachteten alle möglichen Menschen und sie
schauten doof zurück und dieses Unwissen, ob der eine das ist oder nicht war
schlimm *lach* Aber dennoch lustig... irgendwann kam dann der besagte Opel Astra
angefahren, ein Typ (stark gebräunt, Gelhaare, Checker eben) steigt aus, schaut
sich um, steigt ein und fährt wieder weg *lol* Später hat sich rausgestellt das
er es war *rofl* Alles in allem ein richtig lustiges Vergnügen :D


Jetzt
trinke ich in Ruhe meine Cola, höre Musik und chille noch ein wenig *gammel*
Morgen dann zum Röngen... wieder früh aufstehen... maaaaaaaaan. Naja...


Hab noch
was lustiges entdeckt. Auf meinem bzw. das meines Bruders, also ach egal... auf
jedenfall das Druckluft-Spray hat auf keiner Ahnung was für ner Sprache den
Namen: Samengeperste Lucht Spray - Toll wie ich bin, hab ich natürlich
wat total anderes gelesen und zwar Samengepresstes Lust Spray *lol*


Alla...
ich mach mich ^^

 


Wednesday,
August 20, 2003 03:01 a.m.




Rüsselsheimer Kerb - Feuerwerk


 


Wieder
mal mitten in der Nacht hört man von mir *lol* Was wird das erst, wenn die
Ferien wieder rum sind *drüber nach denk und Gedanken ganz schnell beiseite
schieb* Die Langeweile packte mich um kurz vor 8 und ich rief Lisa an, ob wir
nicht gemeinsam uns das Feuerwerk in Rüsselsheim anschauen wollten. Gesagt
getan. Ich machte den PC aus, ging schnell bei meiner Oma "duschen" in der
Badewanne (so schnell hab ich noch nie geduscht O_o) und fuhr dann zu Lisa. In
Rüsselsheim angekommen suchten wir erstmal einen Parkplatz. Nichts! Wir fuhren
ca. 15 Minuten umher, machten einige spektakuläre Wendemanöver *lol* und fanden
dann endlich einen Parkplatz. Na Gott sei dank! Fein ordentlich geparkt, Lisa
total erstaunt wie klasse ich Auto fahren kann, schlenderten wir fröhlich zur
Kerb. Da der letzte Tag und auch Feuerwerk war, war einiges los. Wir kämpften
uns durch die Menge und trafen einige Leute die man kennt. Schrecklich ist
das... man könnte glatt meinen, ich hätte das Pfridssyndrom *gg* Alle möglichen
Leute zu kennen *lach* Nun gut, wir amüsierten uns prächtig, schlenderten die
Stände entlang, plauschten mit Bekannten und aßen schließlich Torte.














Plötzlich
hört man dumpfe Schläge. Das Feuerwerk ging los und wir standen so perfekt, dass
man nichts sehen konnte. Schnell stopfte ich mir das letzte Stück Torte in den
Mund und wir liefen schnell an einen besseren Platz um das Feuerwerk besser zu
beobachten zu können. Es sind ein paar echt schöne Bilder entstanden, klick sie
für eine größere Ansicht einfach an!




















































 


 



Anschließend sind wir noch mal über den Platz geschlendert und anschließend zu
Bühne wo die tollen Flying Hats aus Hochheim spielten. Die Musik war ja
ganz schön, aber der Gesang hat mich jetzt nicht sonderlich umgehauen. Hätte mit
reißender sein können, aber es war trotzdem lustig *g* Vor allem als Lisa und
ich einen kleinen Jungen entdeckten, der Pfrids wie aus dem Gesicht geschnitten
war. Hawaihemd an, kurze Hose, Bäuchlein *gg* Alles da :D War lustig mit an zu
schauen, aber ich glaube es viel irgendwann auf, dass er uns ist Auge gestochen
ist, nachdem ich ihn dauernd fotografiert und Videos gedreht hab.





Lisa und
ich haben auch fein bei den Liedern mit gesungen und ich fand, wir haben mehr
Stimmung gemacht als die Band *lach* Wir sind halt einfach Götter *Eingebildet
bin* Haben auch ein paar leicht schräge Fotos geschossen -> Klick it!


























































Als die
Band dann immer schlimmere Musik spielte, um die Leute heim zu treiben, gingen
auch wir zurück zum Auto. Das Mainufer entlang laufend sagen Lisa und ich Chip
und Chap, Captain Balu, Darkwing Duck, Ducktales und noch einiges glaube ich...
*lol* Ich weiß nicht mehr genau, aber es war einfach nur schee... Ihr könnt
nicht singen
kam es von hinten, aber uns war das scheiß egal. War ja erst
halb 1 :D Wir hatten unseren Spaß und nur das zählt! Im Auto ging der Spaß dann
weiter... The Lion sleeeeeps toooonight.... ouuuuuiiiiiiiiiiiihhhhhhhhh


An einer
Ampel lachte ich mich so kaputt und schrie vor Freude so laut, dass Lisa das
Fenster schloss, weil der Nachbar neben uns seltsam schaute. Hey, ich bin nicht
betrunken =) Nur gut drauf *freu* Ich setze Lisa bei sich daheim ab und fuhr
dann auch nach Hause, streichelte nochmal meinen Kater kurz, der einen Streit
mit der Nachbarskatze lieber vorzug als mit mir ins Haus zu gehen, aber wer
nicht will der hat schon sag ich mir da =) Pech gehabt! In meinem Zimmer zog ich
die Pics von der Cam aufn Rechner, bearbeitete sie, lachte darüber und lud sie
hoch. Zwischenzeitlich chattete ich mit Lisa und lies mir dumme Kommentare von
Leuten bei GG-Action zu kommen bzw. die versuchten, sich zu artikulieren.


 



(20.08.2003 - 01:22:38) Jenni:


wer bist du? was willst du? wieso nimmst du mich in deine freundeliste auf?

(20.08.2003 - 01:23:21) MSX:

nicht sauer sein. hi

(20.08.2003 - 01:23:43) Jenni:

ich hab dich wieder aus de rliste genommen...

wer bist du ?

(20.08.2003 - 01:24:32) MSX:

Oktay.wie gehts dir

(20.08.2003 - 01:25:04) Jenni:

recht jut und selbst? wer bist du? Frag ich nun schon zum dritten mal

(20.08.2003 - 01:25:32) MSX:

Oktay aus Büttelborn

(20.08.2003 - 01:25:44) Jenni:

wer du bist.. nicht woher


 



(20.08.2003 - 02:04:37) Akuma:


ist das dein bild

(20.08.2003 - 02:04:58) Jenni:

ja, von wem sollte es denn sonst sein?

(20.08.2003 - 02:05:55) Akuma:

mein gott bis du hässlich da kracht ja die ganze community ein

(20.08.2003 - 02:06:25) Jenni:

wenigstens bin ich nicht so ein schwuler hip hopper wie du

(20.08.2003 - 02:07:32) Akuma:

was hörst du schlager

(20.08.2003 - 02:08:00) Jenni:

ja natürlich... was denn sonst... O_o

(20.08.2003 - 02:09:38) Akuma:

geh ma raus du bist ja wie ein virus

(20.08.2003 - 02:09:57) Jenni:

Fick dich doch einfach

(20.08.2003 - 02:11:09) Akuma:

meine rechte arschbacke ist schöner als deine visage

(20.08.2003 - 02:11:38) Jenni:

*gähn* dann streichel dich doch wenn du so toll bist...

 


Tja ja...
da denk ich mir manchmal wie hässlich der Gegenüber sein muss, wenn er
Dragonballbilder in sein Profil läd, aber mir dann so dumm kommt. Jünger war er
auch noch der Gute. Wahrscheinlich ein kleiner Verpickelter der sich immer
alleine einen runter holt weil ihn sonst keiner mag außer seine Hand oder der
Hund! Es ist nicht verascht, wenn du deine Eier mit Erdnussbutter beschmierst
und sie dir von deinem Hund ablecken lässt!


Die Leuts
werden immer freundlicher stelle ich fest. Wunderschöne Welt oder nicht? Langsam
werd ich müde... ich stell das hier noch online und geh dann ins Bett. Morgen um
8 ist die Nacht rum, die lieben Bauarbeiter klopfen dann wieder am Haus rum *narf*
Nervtötend ist das! Noch 2 Tage!


Es ist
vorbaiiii... bai bai Junimond... es ist vorbaiiiihaiiii... es ist
vorbaiiiihaiiii... bai bai


 


Tuesday,
August 19, 2003 03:32 p.m.



Ohne dich schlaf ich
heut Nacht nicht ein...


 


Buenas
tardes =)


Ich bin
nun seit 13:00 Uhr wach, da ich zum Kieferorthopäden musste, ansonsten hätte ich
wohl noch etwas geschlafen, da mich selbst das Klopfen unsrer lieben Bauarbeiter
nicht gestört hat, auch wenn es sich so angehört hat als wenn er direkt an
meinem Bett rum haut. Nun gut, ich bin also dann mal fein zum Kiefermensch
gefahren, total müde und kaputt und anschließend zum Mc Doof. Die Ausbeute: 2 Mc
Chicken, 2 Packungen Chicken Crispies und ne große Cola. Das vertilg ich hier
grade am Rechner und höre dabei Sataan und lach mich krumm *abbrech*
Haha, ich bin wieder so witzig heute. *lol*


Und ich
hab Langeweile... Oh Jungs macht das ihr heim kommt... Ich will wieder bei Jos
Mc Donalds Sachen essen und Dummlabern *gg* Mama told me not to come *sing*
*groove* *meine Mutter schnapp und mit ihr durchs Zimmer tanz* Ich liebe diese
sinnlos Aktion. Davon müsste es viel mehr geben. Wo sind denn die Leute die das
mit machen? *such* Keine spontanen Menschen hier... *grummel* Ich weiß noch, wie
ich ich mich mit Jos bei Michelle den Hügel runter gestürzt habe und alle
dachten, er hätte mich umgeworfen. Das war lustig :D Oder ich beim Zelten
spontan aufgestanden bin, die Wiese runter gerollt und dann sammt Klamotten in
den See gesprungen bin. Yahooow ^^ Ich brauch sowas! Andere nehmen Drogen oder
sonstiges, ich brauch einfach nur diesen spontanen Jenni-Aktions-Kick *lach* Oh
Jutta, weißt du noch wie wir in Frankfurt Belphegor hören wollten oder so
ähnlich? *gg* Wann machen wir das mal?


Hach ja,
hoffentlich fängt es noch mal an zu regnen so wie gestern. Das war echt geil
fand ich. Dieses Wetter *freu* Bald kommt der Herbst *tralalala* Drachen steigen
lassen (sollte ich meinen mal repariert haben) und Wurfkastanien basteln *freu*


Ich seh
grade im Spiegel hinter mir meinen braunen Rücken, aber irgendwie find ich
meinen Rücken nicht hübsch *dreh und wend* Ne, gefällt mir nicht... Naja... ich
muss ihn ja nicht sehen *gg*


 


Tuesday,
August 19, 2003 02:00 a.m.



Ja die Welt... ist ein
Karussell...


 


Guten
Morgen!


Es ist
nun genau 02:00 Uhr morgens und ich bin tot müde. Warum ich nicht ins Bett gehe?
Ich warte noch auf Moritz, der eigentlich noch Online kommen wollte *gähn* Wir
waren von 19:00 bis 01:25 Uhr unterwegs *lol* Naja, nicht ganz... um 23:00 kamen
wir von einer lustigen Autotour bei Mc Donalds an, wo ich das lang ersehnte Klo
fand. Wir waren ich Rockenhausen. Irgendwie sau geiler Ortsname *gg* Liegt bei
Karlsruhe oder war's Alzey? Ach irgendwo dazwischen. War ne richtig nette
Autofahrt und die Landschaft war echt genial *nochmal Bock hab da hin zu fahren*
Beim Mc Donalds trafen wir Hannes und Jan. Wo trifft man auch sonst Leute die
man kennt, wenn nicht um halb 12 bei Mc Donalds? :D


Hab dann
Moritz irgendwann heimgefahren. Glaube wir waren so um halb 1 bei ihm und haben
noch bis halb zwei über dieses und jenes geredet. Mir sind einige Dinge
aufgefallen und haben mich nachdenklich gestimmt, wie z.B. dass ich einfach zu
viel über mich und mein Leben erzähle, mich und meine Probleme und mir das
selber auf den Sack geht. Mir ist nie in den Sinn gekommen, dass ich mich damit
irgendwie ins Licht rücken möchte aber scheinbar kommt dies bei anderen so an.
Dafür möchte ich mich entschuldige. Dies ist nie meine Absicht gewesen! Ich
brauche keine Aufmerksamkeit durch Mitleid, Aufmerksamkeit kann ich mir auch
anders holen und zwar wenn ich gute Laune habe und einfach fröhlich bin. Denke,
das fällt dann schon genug auf. Ich selbst ärgere mich immer über mich selbst
und frage mich oft, wieso ich nicht einfach meine Klappe halten kann und alles
still in mich hinein fresse. Leider habe ich bisher keine Antwort gefunden.
Sollte ich sie irgendwann finden, werde ich sofort den Lösungsweg nehmen. Es
gibt so vieles was ich gerne ändern würde, weil es mich selber nervt und wie oft
wird mir das klar... aber irgendwie schaff ich es jedes Mal alles wieder zu
verwerfen und jedes Mal ärgere ich mich erneut darüber... ach man... dabei ist
das Leben doch eigentlich gar nicht so kompliziert. Ich mach mir vieles schwerer
als es ist Moritz, ich weiß.


 


Im
Sheepworldforum gibt es Ärger... stört mich ehrlich gesagt wenig. Hab anderes in
meinem Leben zu tun, als mir jetzt darum auch noch Gedanken zu machen. Noch 3
Tage... *seufz* Spontane Autofahrten sind irgendwie das geilste. Einfach mal
drauf los fahren und in Ortschaften kommen, wo man noch nie gewesen ist. Es war
einfach nur geil... Der Wind war kühl und frisch, der Himmel voller grauer
Wolken und wir mitten in der Pampas =) Berg und Talfahrten durch Wälder, Felder
und Ortschaften. Himmlisch =) Ich freu mich auf den Herbst, dann möchte ich
unbedingt in den Odenwald oder durch den Taunus und dort spazieren gehen, wenn
sich die Blätter der Bäume in alle rot und gelb Töne verfärben und es nach
Herbst riecht. Hervst ist wohl eh eine meiner liebsten Jahreszeiten... Wenn es
langsam kalt wird, die Bäume sich in ihrer Farbenpracht zeigen und das Wetter
sich nicht entscheiden kann. Es gibt nichts geileres, als dann bei
Sonnenuntergang wenn es noch etwas warm ist, im Feld spazieren zu gehen und der
Sonne beim untergehen zu zuschauen und anschließend den Sternenhimmel zu
betrachten. Die Welt mit anderen Augen sehen...


 


Monday,
August 18, 2003 12:55 p.m.



*durchs Zimmer groove*

 


Yeah Baby
yeah *gg* Ich weiß nicht was heute mit mir los ist, aber ich bin nur am kichern,
glucksen, lachen, Blödsinn machen und am strahlen. Herrlich ist das! Ich will
wat verrücktes machen! An dir Nordsee fahren!? Moritz kommt mit. Die Jutta
bestimmt auch... ach nein, die fährt ja am Dienstag Nach Dänemark zum segeln.
Ich bekomm ne Postkarte *freu* *durchs Zimmer groove* Hab vorhin mal geile
Vertipper von mir und Jutta gesucht und mich vor lachen beinah an einem
Eiswürfel verschluckt *gg*


Was ich
unbedingt noch machen muss ist *denk* Jetzt hab ich es vergessen... Grade eben
wusste ich es noch... Toll... *argh* *zu The Joker durchs Zimmer groove*
Ach ja genau... The Joker mal live singen und dabei Gitarre spielen. Also nicht
ich, weil ich kann ja weder singen noch Gitarre spielen, aber ich singe trotzdem
*gg* Aber mit ganzen vielen Leuten das Lied singen... au fein. Jajajaja *lach*


 



The Joker


By:
Miller/Ertegun/Curtis


Some
people call me the space cowboy, yeah

Some call me the gangster of love

Some people call me Maurice

Cause I speak of the pompitous of love


People
talk about me, baby

Say I'm doin' you wrong, doin' you wrong

Well, don't you worry baby

Don't worry

Cause I'm right here, right here, right here, right here at home


Cause I'm
a picker

I'm a grinner

I'm a lover

And I'm a sinner

I play my music in the sun


I'm a
joker

I'm a smoker

I'm a midnight toker

I sure don't want to hurt no one


I'm a
picker

I'm a grinner

I'm a lover

And I'm a sinner

I play my music in the sun


I'm a
joker

I'm a smoker

I'm a midnight toker

I get my lovin' on the run

Wooo Wooooo


You're
the cutest thing

That I ever did see

I really love your peaches

Want to shake your tree

Lovey-dovey, lovey-dovey, lovey-dovey all the time

Ooo-eee baby, I'll sure show you a good time


Cause I'm
a picker

I'm a grinner

I'm a lover

And I'm a sinner

I play my music in the sun


I'm a
joker

I'm a smoker

I'm a midnight toker

I get my lovin' on the run


I'm a
picker

I'm a grinner

I'm a lover

And I'm a sinner

I play my music in the sun


I'm a
joker

I'm a smoker

I'm a midnight toker

I sure don't want to hurt no one


Wooo
Woooo


People
keep talking about me baby

They say I'm doin' you wrong

Well don't you worry, don't worry, no don't worry mama

Cause I'm right here at home


You're
the cutest thing I ever did see

Really love your peaches want to shake your tree

Lovey-dovey, lovey-dovey, lovey-dovey all the time

Come on baby and I'll show you a good time


Ich bin
echt schon ein krankes Vieh aber doch liebenswert =) Mag mich nicht jemand
adoptieren? Zuschriften bitte an Freak.Jenni@web.de
! Mag jemand mit mir tanzen und singen? Ich kann beides nicht, aber genau da
liegt ja der Spaß dabei! Ich will was verrücktes machen!!! Und das Wetter ist
auch so geil. Voll das Nordseewetter! Stürmisch, kalt, nass und graue Wolken.
Ich muss ans Wasser glaub ich... nur wohin *überleg* Biebesheim ist ein geiler
See *weiterüberleg* Ach mal schaun...


Ich
stelle fest, das Leben ist doch gar nicht so scheiße wenn man es sich versucht
zu versüßen, aber das ist nun mal nicht immer so ganz leicht. So eine Laune mag
ich immer haben *träller**Jutta wieder an der Hand pack und mit ihr durchs
Zimmer spring*



Juuuuuuuuuuuuuuuttchen, ich liebe dich!
*gg*


 


Wenn es
nicht so teuer wäre, würde ich mich sofort in mein Auto setzen und an die
Nordsee fahren. Selbst nur einmal die See zu sehen und gleich wieder heim zu
fahren, dass würde mir schon gut tun. Am Strand stehen und aufs Meer sehen, der
Sand fliegt einem ins Gesicht, die Möwen kreischen, es riecht nach watt und
totem Fisch *lol* Ja, ich liebe die Nordsee und muss da unbedingt hin! Ich
glaube in den Herbstferien, wenn ich Geld habe. Nordsee! Nordsee! Nordsee! Ich
bin ein Nordseeliebhaber *gg*


 


Monday,
August 18, 2003 09:27 a.m.



Abenteuer Erlebnis

 


Geweckt
durch ein kraftvolles Pock Pock Pock stand ich leicht gereizt schon am frühen
Morgen auf. UM 9!!! Waaaaaah!!! Ich hab Ferien verdammt!!! Naja... also leicht
gereizt stand ich dann halt mal auf und zog mir was an. Was tut man nicht alles
für die lieben Bauarbeiter =) Und wie fast jeder Mensch am Morgen muss auch ich
mal aufs Klo und da eine Oma ja nicht da ist, konnte ich sogar mit offener Tür
pullern. Ein fantastisches abenteuerliches Erlebnis *lol* Jetzt höre ich
Badesalz - Das Leben ist ein Karussell und fange wohl mal an mein Zimmer auf zu
räumen. Man man man... das kann ja wat werden heute.


Achja...
LadyEstefania hat sich wieder gemeldet und so clever und toll wie sie ist, hat
sie mich auf Ignore geschaltet die blöde FOTZE =) Ja, so geht man mit Streit um
den man scheinbar nicht gewinnen kann *gg* Nun ja, ihr letzter Kommentar:


 



(18.08.2003 - 01:33:26) LadyEstefania:


ICH hab angefangen mit "nerv net" (was der fall war) und "geh weinen"...wenn du
da schon wirklich weinst tust mir echt leid *g*. du kamst ja dann mit "fuck you"...un
da sagst du mir das mir nix bessres einfällt, bist sehr schlau.

ich bin auch was besseres als du und das ist bei einer person wie dir ja echt
nich schwer, ich bitte dich


 


Ich
wünsch euch noch allen einen schönen Tag, mal schaun wie ich meinen herumbringe
bei dem geilen Wetter =) Man liest sich


*zu
Captain Balu groove*


 


Monday,
August 18, 2003 01:21 a.m.



Lach und
Sachgeschichten... Heute mit LadyEstefania


 


Juchuuu..
der Pfrids war online und wir haben uns nicht gestritten *gg* Jetzt ist auch
einiges klarer was den Einmal die Woche-Satz angeht. Na Gott sei dank.
Bin zwar immer noch nicht ganz glücklich drüber und werds wohl auch nie sein,
aber besser als nichts. Danke Angelo an dieser Stelle *gg* Du hattest schon
recht damit, dass man Kompromisse eingehen muss und so. Ja, ich hab das auch von
anderen gehört, aber er hat's mir in dem Zusammenhang mit was anderem noch
erklärt =)


Ich mag
mich zur Zeit selber net stelle ich fest *grummel* Werd jetzt wirklich ins Bett
gehen, bin ja nur aufgeblieben mit der Hoffnung, Pfrids kommt nochmal online.
Isser ja dann auch =)


 


Noch was
lustiges zum Abschluss *gg*


 


 



(10.08.2003 - 17:58:07) Jenni:


Woher kennst du denn den Pfrids?

(11.08.2003 - 19:10:30) LadyEstefania:

kann dir doch egal sein hm?

(11.08.2003 - 23:52:11) Jenni:

eigentlich könnte es dass, aber tut es nicht

(13.08.2003 - 00:26:33) LadyEstefania:

geh weinen un nerv net

(13.08.2003 - 11:44:06) Jenni:

fick dich

(18.08.2003 - 00:53:47) LadyEstefania:

komm du kind...was willst du mit dem verfuckten fetten hässlichen pfrids?? passt
wohl zu dir he? wie hässlich

(18.08.2003 - 00:58:06) Jenni:

wer hier das kind ist, ist fraglich, da du grade mal ein paar monate jünger bist
als ich...

du bist wohl eine dieser "tussen" die bei kerlen immer nur auf das äußere achten
und sich dann schön von ihren herrschaften verarschen lassen oder?

(18.08.2003 - 00:59:02) Jenni:

Zumal ich keine verschwommenen Bilder in mein Profil stellen muss damit man mich
nicht richtig erkennt ^^



(
18.08.2003 -
01:10:05)
LadyEstefania: lass
dein neid nur ruhig bei mir aus...bist ne eine von den hässlichen mädels die
einfach so neidisch sind das sie nur so schwachsinn labern...lol ey



(18.08.2003 - 01:10:42) Jenni:


*gähn* die üblichen sprüche jetzt?

(18.08.2003 - 01:12:56) Jenni:

Was fotzt du mich eigentlich so an? ich hab damals nur gefragt, ob du den fritz
kennst mehr nicht und dann kommst du auf deine zickige und biestige art daher,
weil madame denkt, sie sei was besseres... noch nie auf ne normale frage normal
geantwortet?


 


 


*rooooooooooooooooooooofl*
Sie hat am 17.07.1985 Geburtstag und nennt mich, wo ich am 15.03.1985 geboren
bin, Kind =)



Süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüß! Darf ich sie behalten? *gg*


Ihre
Beschreibung: bin geborene spanierin...dunkles Haar, groß, schlank aber nicht
leicht zu haben (wenn man sich so manch' Anmachesprüche ansieht...)


Nicht
leicht zu haben :D Eingebildet *gg*


 


 


 


Sunday,
August 17, 2003 10:19 p.m.



Stürmisch...

Es wird stürmisch und weiter weg seh ich die Blitze über die Scheunendächer auf
zucken. Der Gedanke daran, dass die Nacht lang werden könnte bedingt durch den
Donner und die Blitze macht mir Angst. Ich muss die Fenster schließen durch den
Regen, der herein kommt. Na klasse, also schwitz ich mich hier mal schön in
meinem eigenen Dunst kaputt. Ja, Speicher sind toll! *ironie*



Wenigsten besteht die Chance darin, die Nacht zu schlafen weil es kühl ist. Na
immerhin... Gerade bekomme ich Kopfschmerzen wegen der warmen Luft im Zimmer
*Fenster wieder ein Stück aufmach* Es regnet ja auch nicht mehr. Wollte vorhin
Corinna mal anrufen, was mit ihr unternehmen. Aber Corinna scheint wieder bei
ihrem Freund zu sein... So wie Michelle wahrscheinlich bei Markus ist und... ach
egal... ich will heute eh keinen mehr sehen oder besser gesagt die ganze Woche.
Werde auch nicht mit Moritz und Co weg fahren. er war deswegen auch leicht
sauer, aber mir ist überhaupt nicht nach weg fahren. Auch wenn er es extra wegen
mir gemacht hat um auf andere Gedanken zu kommen. Sorry Moritz... ich bin halt
so... :/ Aber trotzdem danke!

Die Woche werde ich also alleine daheim verbringen, joa... das hört sich gut an
meiner Meinung nach. Ich bin alleine und kann in Ruhe gammeln ohne mir
irgendwelche Gedanken machen zu müssen, dass ich wen nerve, angreife, verletze
oder dummes Zeug schwätze. Hmm... ich kenn das noch aus alten Zeiten *dran
zurück erinner* Morgen kommen angeblich die Maler etc. und machen unser Haus
neu. Na dann bin ich ja mal gespannt, was die für einen Krach machen.



Ich stelle mit erschrecken fest, dass dieser Text nicht das Niveau der anderen
hat. Ganz andere Denkweise und Schreibstil. Schade eigentlich... mir sagt das
andere eher zu. Nun gut, kommt sicher wieder. Genauso wie der Pfrids am Freitag
wieder kommt. Noch 5 Tage... bald hab ich es geschafft...

Hmm.. das Gewitter ist wieder vorbei, mir ist warm und ich habe Kopfschmerzen.
Ich denke, ich werde mich ins Bett begeben, da mir Jos auch nicht auf meine SMS
antwortet, Pfrids das Handy seit heute Mittag aus hat und sie wohl auch nicht
mehr Online kommen werden... schade... ich würde es mir wünschen und bräuchte es
auch, denn das letzte chatten war nicht so berauschend und ich würde gerne
wissen wies ihm geht. Lüp hab!

Gute Nacht


Sunday,
August 17, 2003 04:07 p.m.



Crash into me

Song: Crash Into Me

Album: Crash

Artist: Dave Matthews Band



You've got your ball

you've got your chain

tied to me tight tie me up again

who's got their claws

in you my friend

Into your heart I'll beat again

Sweet like candy to my soul

Sweet you rock

and sweet you roll

Lost for you I'm so lost for you



You come crash into me

And I come into you

I come into you

In a boys dream

In a boys dream



Touch your lips just so I know

In your eyes, love, it glows so

I'm bare boned and crazy for you

When you come crash

into me, baby

And I come into you

In a boys dream

In a boys dream



If I've gone overboard

Then I'm begging you

to forgive me

in my haste

When I'm holding you so girl

close to me



Oh and you come crash

into me, baby

And I come into you

Hike up your skirt a little more

and show the world to me

Hike up your skirt a little more

and show your world to me

In a boys dream.. In a boys dream



Oh I watch you there

through the window

And I stare at you

You wear nothing but you

wear it so well

tied up and twisted

the way I'd like to be

For you, for me, come crash

into me

 


Sunday,
August 17, 2003 12:45 a.m.



Sit In

 


Das
abendliche Zusammensitzen ist beendet und ich bin froh drum... ich hatte nicht
mehr wirklich die Laune weiter dafür. Drum bin ich auch dem Videoabend fern
geblieben, der danach noch statt findet, also jetzt in diesen Minuten. Es war
eigentlich ein netter Abend. Gemütlich und lustig... leider habe ich ziemlich
viel scheiße gelabert, wobei ich selbst wusste wie scheiße es ist... aber ich
konnte nicht anders und jetzt plagt mich das schlechte Gewissen. Ich wollte es
nicht, aber irgendwie... *kopfschüttel* Ich hab keine Ahnung wie man es erklären
könnte. Hass, Wut, Trauer vielleicht...


Ich
zweifle grade selbst an mir, was für ein Arschloch ich bin/war. Dabei hab ich
als Motto doch Arschloch und Spass dabei. Selbst das kann ich nicht mal
richtig. Ja, ich jammere rum und falle in Selbstmitleid und auch das geht mir
grade auf die Nerven. Ich möchte einmal etwas richtig machen in meinem Leben und
stolz darauf sein!


Ich
chatte grade im ICQ und suche die Smileys hinter meinen Sätzen... ich finde
keinen einzigen. Doch... Moment... da ist einer! :/ <- Toll oder? *Ironie*


Beim "Sit
In" wie es einige nennen würden haben wir seltsame Lichter und Sternschnuppen am
fast klaren Nachthimmel gesehn. Ich hab mir nichts gewünscht, denn die Wünsche
erfüllen sich eh nie... von daher lass ich es am besten einfach. Grade muss ich
stark an jemanden denken, der mir eigentlich den ganzen Tag im Gefühl
verschwunden war. Dafür taucht er nun umso stärker in mir auf. Es tut weh und
nervt mich dieses Gefühl...


und doch
ist es schön... aber es macht mich fertig dieses Gefühl. Dieses Nichtwissen...
ich hasse Entscheidungen. Vor allem in solchen Dingen!


*Ground
Zero Pulli anzieh* Kennt ihr Ground Zero? Ist ne Band die es nicht mehr gibt...
hab mal von jemanden beim Pizza essen ne Visitenkarte zu gesteckt bekommen und
derjenige war so stolz drauf. Ich glaube eher, er war stolz drauf mit mir Pizza
essen gewesen zu sein. Ich weiß noch, dass ich meine Schlagjeans anhatte und
meinen grün/rot/was auch immer karierten Minirock drüber. Dazu mein schwarzes
AC/DC Shirt. Was er an hatte weiß ich gar nicht mehr so genau (glaube das Ground
Zero Shirt, aber bin mir im Zweifel), auch nicht was er gegessen hat. Ich weiß
nur noch, dass ich mich gewundert hatte, wieso er an dem Abend keine einzige
geraucht hat bis ich ihn drauf ansprach und er meinte: "Ich hab gedacht, du
magst es nicht wenn Leute rauchen, deswegen habe ich es mir verkniffen!"
Irgendwie fand ich es süß, oder ich finde es jetzt süß. Damals dachte ich mir
einfach nur, rauch doch wenn du magst, ich bin nicht deine Mutter! Aber es war
lieb gemeint von ihm. Ich weiß auch noch, ich schaffte meine Pizza Nr7. mit
extra Peperoniewurst und Thunfisch nicht ganz, ich glaube sogar, es war noch
nicht mal eine große Pizza sondern eine normale. Er wollte sie aber auch nicht
mehr essen. Als es ans bezahlen ging, stritten wir und darum doch er bezahlte
meins mit, was ich gar nicht wollte. Der Ober war sehr verwirrt als ich
hysterisch immer wieder selber zahlen wollte, doch irgendwie lies es selbst der
Ober nicht zu. "Das zahl ich dir zurück!" waren meine Worte und ich glaube, ihm
die 5 Euro gegeben zu haben obwohl es 6,50 waren. Wir waren beide mit dem
Fahrrad da und ich wollte alleine nach hause, doch der Herr hielt es für
notwendig, mich heim zu bringen. Es war mir nicht wirklich recht, denn ich
wollte alleine heim und hatte Angst vor allem und jedem. Als wir den Weg am
Friedhof in der kalten Dezembernacht entlang fuhren, wollte ich mein
Nackenkraulen was er mir versprochen hatte, einlösen. Er bekam seins auch, wobei
ich irgendwie nicht wollte. Aber gleiches recht für alle. Wir hätten stehen
bleiben sollen, dann wäre es einfacher gewesen.
Daheim angekommen standen
wir noch ein wenig vor meiner Tür. Wir dachten beide das gleiche, doch keiner
traute sich irgendwas zu sagen. "Was machst du noch so?" fragte ich. "Ich werd
dann wohl heim fahren und du?" kam es zurück. "Och joa.. ich werd dann auch mal
rein gehen." "Hmmhmmm... ja...". So ein selten dämliches rum gedruckse hab ich
noch nicht erlebt. Ich stand da, sah ihn an und dachte mir: Ich hoffe er will
keinen Kuss von mir, ich will nicht! und er dachte sich, er hätte gerne einen,
nahm aber Rücksicht auf mich, bedingt durch die Trennung meines Exfreundes.
Unsere Wege trennten sich dann ohne Kuss an unserem Hoftor. Ich ging glaube ich
an meinen Rechner und chattete mit ihm nochmal, bin mir aber nicht mehr sicher.
Ich weiß nur, in dem Zeitraum kamen abends bzw Nachts immer interessante ICQ
Nachrichten, die mich meistens mit einem schmunzeln ins Bett gehen ließen.
*zurück denk*


 


Welche
Augenfarbe habe ich - Braun, und welche habe ich? - Braun! - Falsch, blau!


 


Und was
für blaue Augen... *seufz* Wie die eines Kindes und in genau diese verliebte ich
mich auch.


 


 


An was
denkst du grade? - Nüüüüüüx und du? - Och ich auch an nix! - Was würdest du
gerne machen? - Ich weiß nicht so genau und du? - Hmm... das hier! *Aktion*


 


 


Es muss
keiner verstehen was hier steht, eigentlich muss es auch keinen interessieren
und diejenigen die es nicht interessiert können ja wieder gehen und die anderen
dafür ein wenig Geld da lassen, wegen der Unterhaltung, aber ich erinnere mich
gerne daran zurück!


 


 


 


Oh
Gott... mir ist das so peinlich so betrunken zu sein! - Muss es nicht, ich find
das toll! Ist doch lustig! - Nein ist es nicht... ich will nicht betrunken sein!
Ich versuche jetzt mich ganz grade wieder hin zu setzen und normal zu denken! -
Ach lass doch... ist doch nicht schlimm...


 


Schlimm
wurde es erst, als ich auf der Toilette eingeschlafen bin *lol*


 


 


 


Dann
bleibt ja nur noch Tor 3! - Muss ich dazu noch was sagen? - Nein!


 


 


Einmal
die Woche... - Das ist krank!


 


Saturday,
August 16, 2003 05:43 p.m.



*im Kreis grins*

 


Hach
ja... ich muss jetzt schon seit ca. 4 Stunden dauergrinsen *gg* Und die Backen
tun mir schon weh :D Aber egal... ich freu mich und das ist auch gut so meine
Damen und Herren *Jutta schnapp und im Kreise tanz und spring* Und bald kommen
Markus, MIchelle, Lisa, Sandra, Moritz und wir feiern :D Yieppieh =)


 


Saturday,
August 16, 2003 01:36 a.m.



Rüsselsheimer Kerb

 


Bin seit
etwa einer halben Stunde daheim und versuche mich ins Sheepworldforum zu
arbeiten.


Gar nicht
so einfach bei so vielen Einträgen. Im Modforum gibt's unter den Sheriffs und
Mods Krach... aber am End juckt


mich das
nicht, weil es nicht real ist und einfach nur ein dummes Internetforum ist
worüber ich mich eigentlich gar nicht aufregen brauche.


Drum hat
mich das Grüßchen Küsschen auch nicht weiter interessiert.


Mein ICQ
meldet sich dauernd und geht mir ein wenig auf den Sack. Man kommt gar nicht
dazu, mal in Ruhe etwas ruhiges zu schreiben und


ein wenig
darüber nach zu denken, was man eigentlich schreiben will *argh*


 


War mit
Lisa, Sandra, Markus, Michelle, Kati und Easy (warum auch immer er so heißen
mag) auf der Kerb in Rüsselsheim.


Es war
eigentlich ein recht netter Abend muss ich sagen. Die Shadows haben wieder fein
Musik gemacht und ich hab Fritz's Familie getroffen. Hab mich mit Micha
unterhalten und mit Katharina geknuddelt. Irgendwie sind sie mir in der kurzen
Zeit sehr ans Herz gewachsen, was mir alles nur noch schwerer macht. Lisa,
Michelle, Markus und Sandra sind irgendein komisches Teil gefahren, was sich
dreht und gleichzeitig hin und her schwingt. Sandra und Lisa waren danach sehr
blass und saßen anschließend abwesend auf dem Boden.


Nein, sie
waren nicht betrunken aber man hätte es meinen können. Ich saß irgendwann
abwesend links von der Bühne auf der noch


lustig
die Shadows spielten. Leider konnte ich meine Laune nicht verbergen auch wenn
ich es gerne könnte. Irgendwann kam Markus angehüpft, umarmte mich und schlug
mir mit einem nicht böse gemeintem Satz einen Holzpflock durch mein Herz.


Ich weiß
nicht mehr genau wie dieser Satz ging, aber darin kamen die Wörter "eine Woche"
und "Sex" vor und es war eine Anspielung


auf einen
bestimmten Satz, der mir zur Zeit das Leben ziemlich vermiest. Ich brach in
Tränen aus, klammerte mich an ihn und versuchte so gut es geht mich zu
beherrschen und schaffte es auch...


"Ich kann
nicht mehr" kam es jämmerlich von mir... Irgendwann, ich versuchte meine
schlechte Laune mit guter zu überdecken, verkauerte ich mich hinter einen
Kühlwagen und sah mir die Sterne an. Dann spielten die Shadows ein Lied von Ray
Charles und mich überkam es, nach vorne zu Michelle und Co zu springen und
einfach meinen Körper der Musik auszusetzen. "Du und deine Hoch und Tiefs..."
sagte Michelle, aber mir war es egal. Ich kann ja nicht immer eine Fresse bis
zum Boden ziehen. Ich versuche zu lernen, ein Lachen zu zaubern damit keiner
sieht, wie schlecht es mir geht. So werde ich es wohl auch demnächst weiter
machen... Eine Rosenverkäuferin kam zu Markus und er kaufte Michelle eine
Rose.*seufz*


Oh
schau, der Markus schenkt der Michelle eine Rose! Uii... das ist aber lieb!

*hust**räusper**Insider*


 


Wir
liefen nach Hause oder besser gesagt zu Markus, da standen ja unsere Autos, denn
der letzte Bus fuhr um 20 vor 11 oder so...


Auf dem
Weg nach Hause fragte mich ein netter ausländischer junger Mann, ob ich denn
Single sei und ich fragte ihn, ob ich denn so aussehe.


Seine
Antwort: "Joa, schon!" War das nun eine Anspielung, dass ich so scheiße aussehe,
dass mich keiner will oder ein Kompliment? Ich bleibe beim ersten hängen... Naja...
irgendwann fanden wir einen Einkaufswagen, ich setzte Michelle rein und schob
sie ein wenig die Straße entlang.


Joa...
dies war mein Tag. Jetzt chatte ich noch ein wenig mit Juttchen (hab sie richtig
ins Herz geschlossen) bzw. sie geht gerade ins Bett...


Mir ist
kalt... würde sehr gerne Fritz Pulli anziehen, doch irgendwas in mir verweigert
es mir... ich weiß aber nicht warum.


Ist es
eigentlich krank, dass alles zu veröffentlichen? Vielleicht schon, ja mag sogar
krank sein weil es eigentlich niemand was angeht,


aber
vielleicht gibt es in dieser Gott verdammten scheiß Welt irgendeinen Menschen,
der mich und meine Probleme versteht... vielleicht...


Ich bin
so unglücklich, dabei könnte alles so schön sein... In meinen Träumen lieg ich
auf der Wiese und lache und freue mich über die


Späße die
wir machen, über die dummen Sprüche, ich sehe sein Lächeln, seine Augen und bin
glücklich und stolz darauf, dass er zu mir gehört.


In meinen
Gedanken ist er immer und jederzeit für mich da, wir streiten uns nie,
unternehmen lustige Dinge zu zweit aber auch romantische wie den Sternehimmel
anschauen... er spielt mir etwas auf der Gitarre vor, ich lege mein kopf auf
sein Bein und lausche den Klängen... Crash into me...


*seufz*
Doch die Realität ist manchmal bitter und kalt, aber vielleicht kann ich meine
Fantasie irgendwann zur Realität aufbauen... irgendwann...


ich
wünsche es mir sehr, denn es wäre ein schwerer Schlag einen besonderen Menschen,
egal wie kaputt er mich macht (er tut es nicht mit Absicht), zu verlieren...


Ich weiß
was Liebe bedeutet. Ihr auch?


 


Friday,
August 15, 2003 11:02 a.m.



Gedankenlos...



Das Wissen des Unglücks,

das Unwissen des Glücks,

zusammen gibt es eine Beziehung,

die nicht lebensberechtigt ist

und doch versucht zu überleben



Jenni 14. August 2003



Es ist kurz nach 11 und ich bin sonderbar früh wach. Seit 9 etwa. Was ich die
ganze Zeit gemacht habe? Nichts... am Rechner gegammelt, bei Sheepworld
Forumseinträge gemacht, versucht die letzte Nacht zu verstehen und mich nicht
auf zuregen und daran kaputt zu gehen. Kennt ihr das, wenn ihr einfach nicht
wisst, was die richtige Entscheidung ist? So geht's mir die letzte Zeit und ich
kann mich einfach nicht entscheiden... Mein Pulli den ich an habe, er riecht so
gut... Er lässt mich in Gedanken in eine Welt fallen, die so schön sein könnte
*seufz* Was mache ich falsch? Bin ich zu intolerant für diese Welt? Ein
Sensibelchen, dass bei jeder Kleinigkeit anfängt zu weinen und nach seiner
Mutter ruft? Bin ich wirklich dafür gemacht, mein Leben alleine zu leben ohne
irgendwen, dem es durch mich schlecht geht? Nie hätte ich mein Schneckenhaus
verlassen sollen...

Obwohl, ich habe schöne Dinge erlebt und bin froh drum... Ich habe Dinge
entdeckt, die andere nicht erkennen würden... den Blick in wunderschöne Augen,
ein Lächeln, Zärtlichkeiten und lustige Augenblicke... All das behalt ich in
Erinnerung, auch wenn das Gefühl irgendwann dafür verblassen sollte, was es wird
und mich traurig stimmt... Im Fernsehen ist alles so einfach, da kann man alles
schon hervor sehen und weiß, es gibt ein Happy End und wenn nicht, ist es auch
nicht schlimm, denn es ist ja nicht real. Wieso kann es nicht auch jetzt so
einfach sein?

Ich werd mal in die Küche gehen, aufs Klo und einfach ein wenig in die Sonne die
wieder da ist und versuchen, mich ab zu lenken...



Ich mag Reis...


Thursday,
August 14, 2003 11:17 p.m.



Hoffnungslos!?

Grade eben traf ich ihn endlich online. So lang ersehnt mit ihm zu reden,
ich freute mich so sehr und war überglücklich. Das Ende vom Lied: Tränen!
Alkohol... ich fange an ihn wirklich zu hassen! Alkohol wird nie mein Freund
werden, schon gar nicht jetzt. Jetzt wird er zu meinem Feind und steht mir in
meiner Beziehung und ich werde sicher gegen ihn verlieren. Egal wie ich darum
kämpfen werde, ich werde verlieren. Warum gebe ich nicht jetzt schon auf? Weil
die Liebe leider stärker ist als der Verstand. Hätte ich vielleicht doch Abitur
machen sollen um es besser zu machen? Hätte es mir was gebracht? Nein, denn
selbst Menschen mit Abitur sind schwächer als ich.  Sag mir einer, was ich tun
soll! Es einfach so hin nehmen? Als normal sehen? Kann ich nicht... ich kann es
nicht, denn es ist krank. Ja es ist krank sich zu wünschen, betrunken zu sein.
Ist es krank sich zu wünschen, nie betrunken zu sein? Vielleicht für andere,
nicht für mich. denn für mich ist das die Realität. Die Realität, mit zu
bekommen was ich mache und voll da zu sein, immer und jeder zeit. Klar kann es
mal einen Ausrutscher geben, aber gezielt die Ausrutscher hervor rufen? Nein,
das würde ich nie! Da ist mir das Ritzen lieber, das bringt mir mehr. Lässt
inneren Hass verschwinden, baut Aggressionen ab. Das sehen andere als krank und
ja, es ist auch krank. Aber ich mache es nicht geplant und gezielt. Ich mache
es, wenn es mir schlecht geht... Feiern kann ich auch ohne mir nebenbei noch was
antrinken zu müssen. Ich bin kein schwacher Mensch, auch wenn es viele von mir
denken. Ich lebe und lebe für mich... für mich zählen wichtigere Dinge wie
Freunde... keine materiellen Dinge...

Boah... mir geht's derbe schlecht... werde schlafen und versuchen, einfach zu
vergessen. Alles? Nein, nicht alles... aber vielleicht wäre es besser für mich
und für ihn. Einmal die Woche... *augenschließ und nicht weiter denken will*
Krank... einfach nur krank...


Gute
Nacht


 


Thursday,
August 14, 2003 07:53 p.m.



Langeweile...

 


Nun denne...
ich war jetzt wieder Kisten spülen, hab 8 € verdient, rieche nach Fleisch und
werde gleich duschen gehen. Habe gemerkt, dass ich wohl wieder ein Stück
erwachsener geworden bin, was das Vertrauen etc. angeht. Man muss als erstes
sich selbst Vetrauen und dann anderen! Außerdem stelle ich grade fest, dass mir
da jemand bestimmtest sehr fehlt. Manchmal glaube ich, dieser gewisse jemand hat
gar keine Vorstellung davon, was er mir bedeutet Vielleicht sieht und merkt er
es irgendwann... hoffentlich nicht zu spät!



Habe auch gestern Michelles Mitbringsel aus ihrem Urlaub bekommen.


Sau geil
ist das =) Ein Krümelmonstershirt... zwar etwas eng aber geil =)




Und ich hab mir gestern noch einen Traumfänger mit Klangstäben gekauft. Ich
liebe beides =)



Draußen sieht es stark nach Regen aus. Wird ja auch mal langsam Zeit. Ich liebe
das trübe Wetter.Es erinnert mich sehr an mein Lieblingsurlaubsziel die Nordsee
*träum* Wie gerne würde ich da wieder hin *seufz* Was ich nicht alles gerne
würde... in den Arm vom Äpplerbär, seine Augen sehen, ihn riechen *seufz*
Kitschig? Mir egal, ich weiß wenigstens, dass ich weiß was Liebe ist und es auch
fühle und das ist das schönste! Punkt!



Gleich hüpf ich unter die Dusche, werde wohl noch ein bisschen im ICQ chatten
und mit Moritz klären, wie das mit Sonntag bis Dienstag aussieht und dann gehts
ab in mein Bett. Bin müde... und die Ferien sind auch fast rum *heul*

*in Kiste kletter und Deckel schließ*


 


Thursday,
August 14, 2003 02:59 p.m.




13.08.2003 Rüdesheim - Die Bilder im Original


Sooo... Dank Jutta (LBM) hab ich nun auch ein Online Tagebuch. Das wird mir
vielleicht einiges erleichtert *gg* Zur Zeit bin ich noch am häuslich einrichten
was das ganze angeht, aber ich hoffe, dass wird bald erledigt sein. Draußen
sieht es langsam nach Regen aus... Na hoffentlich. Gestern war ich mit Lisa und
Michelle in Rüdesheim, haben dort Corinna und Markus getroffen *lol* Fährt man
extra irgendwo hin, wo man keinen kennt und trifft trotzdem noch Leute. Die
Bilder von gestern werden demnächst auch abrufbar sein, sowie ich sie auf meinen
Rechner ziehen konnte. Das ist ja auch immer so eine Sache bei mir. Der Rechner
mag ja nicht immer so wie ich will. Morgen in einer Woche ist es soweit... Der
Jos und der Fritz kommen aus dem Urlaub zurück... juhuuuu *freu* Wird ja auch
langsam Zeit. Mir gehts im Moment eigentlich recht gut, bin auch froh drum. Mal
schaun, wann sich meine Laune wieder verschlechtert. Bin nur recht müde, aber
denke, dass liegt am Wetter. NUn gut, ich bastel dann mal weiter.



Straight to Hell - Jenni


 


 



September 2003


 



Jenni am

Wednesday, September 24, 2003 um

05:01 p.m.


Ein schöner tag...

 


Das Glück
scheint mir bei zu stehen... denn soviel Glück wie die letzte Zeit hatte ich
noch nie...


Obwohl
doch. Vor und nach der Trennung von meinem Ex zum Beispiel...


Da hatte
ich so viel Glück... Weisheitszähne gezogen bekommen, Freundin will sich das
Leben nehmen,


Freund
macht nach 2 Jahren Beziehung einfach mal so Schluss...


Ja, da
gings mir richtig gut und ich war total glücklich! So wie die letzten Tage und
Wochen.


 


Ich fang
mal an:


Seit fast
einer Woche Dauerstreit mit dem Freund


Die
Schule ist nicht so der Brüller


Mein
Zimmer und mein Auto sehen aus wie Hund


Gestern
kurz vor der Trennung gestanden und dabei noch ein Karnickel überfahren


 


Besser
hätte die Woche gar nicht verlaufen oder sagen wir anfangen können... was will
man mehr?


Auf dem
Weg zum Reden ob man sich trennt, überfährt man halt mal ein Karnickel.... Das
stärkt total


das
Selbstvertrauen und die Laune! Aber Hallo hier!


 


Hach ja,
auf der Arbeit heute ist mir der Kaba in der Mikrowelle noch übergelaufen... hab
hingeschaut


und mir
gedacht, ich sollte mal nachschauen und genau in diesem Moment seh ich eine
Schaumkrone



auftauchen... Ja, so muss es sein! Das mögen vielleicht eigentlich nur
Kleinigkeiten teilweise sein,


aber wenn
alles auf einander folgt und keine Pause dazwischen, dann macht das erst richtig
Spaß!


 


Der
Freund spricht von "Mehr Freiheiten lassen", "weniger sehen tut der Beziehung
vielleicht gut",



"vielleicht sollten wir uns besser trennen, dann werden wir beide glücklich",
usw.


 


Alles was
ich will ist Liebe und Geborgenheit, Nähe und Wärme, schöne Momente, kleine
Liebesbeweise,


weniger
Streit und mehr Verständnis und vor allem ein eigenständiges entgegen kommen.


Mehr
nicht... scheinbar schon zu viel... dabei lässt es sich so leicht umsetzen in
Gedanken...


Ich
springe ja auch über meinen Schatten, gebe Freiheiten etc.


 



Jenni am

Tuesday, September 23, 2003 um

04:52 p.m.


Schule stinkt!

So... die zwei Tage Schule hab ich nun auch geschafft.

Na Gott sei dank! Tagesstätte ist schöner, auf jedenfall...



Mein Stundenplan sieht folgendermaßen aus:



Montag



1. ???

2. ???

3. Theorie und Praxis (kurz Thup)

4. Thup

5. Thup

6. Thup

7. Thup



Dienstag (in den geraden Wochen)



1. Englisch

2. Englisch

3. Anthropologie

4. Anthropologie

5. Thup

6. Thup

7. Deutsch

8. Deutsch



Dienstag (in den ungeraden Wochen)



1. Religion

2. Religion

3. Anthropologie

4. Anthropologie

5. Thup

6. Thup

7. Deutsch

8. Deutsch



Hab Dienstags also bis um 15:00 Uhr Schule... wie ätzend!

Aber da sind ein paar ganz nette in der Klasse, die mir bisher gut gefallen.

Vorallem haben wir mehr Jungs als in der alten Klasse.

Wir sind etwa 28 oder so und davon haben wir ca. 6 Jungs.

In der alten Klasse hatten wir 2 bei der gleichen Menge *gg*



Es ist traurig, eine Ausnahme zu sein, aber noch trauriger, keine zu sein

(Peter Altenberg)



Jenni am

Sunday, September 21, 2003 um

03:42 p.m.


Bla und Tralalala

 


So, da
bin ich wieder in der Heimat des schönen Landkreises Groß Gerau *g*


Habe eine
halbe Stunde bis nach Friedberg gebraucht ohne irgendwelche Staus oder das ich
mich verfahren hätte.


Aber in
Friedberg wusste ich überhaupt nicht wohin, dabei isses so leicht zu finden *lol*


Hätte mir
echt in den Hintern beißen können.


Nun
gut... ich hatte mit Jutta einen richtig schönen Tag und ich find den Garten
super geil =)


Und den
kleinen Porsche =) Das große Auto was leider nicht da *gg*


Wir waren
aufm Herbstmarkt, auf der Aligator Action Farm *rofl*


die uns
aber mit 10 € Eintritt zu teuer war und bei Burger King und


sind die
ganze Zeit mit den Kronen rum gelaufen. Das war sau lustig.


Auch hab
ich den Äpplewoiweg gesehen :D


Joa,
abends waren wir noch bei chillig im Zimmer und haben gequatscht und ich hoffe,


das
werden wir wiederholen!!!


Bla und
Tralala :D


 


Nach
Juttchen bin ich mit Lisa zur Feuerwehrhauseinweihung, die war aber doof,


also sind
wir nach Hassloch zum Äpplewoifest und da hab ich erstmal schön gefeiert =)


Bom bom
bom bom bom bom bom bom bom bom bom.. Mr. Sandmaaaan... bring me your dreeeeams...
*sing*


Nun gut,
anschließend sind wir in den Canadianclub der aber total scheiße ist, finde ich.


Da war
Singleabend und ich war die Jüngste mit meine 18 Jahren. Die anderen waren gut
10 bis 20 Jahre älter...


naja..
auch dort habe ich mich mal wieder wunderbar mit einem betrunkenen Herren
gestritten.


Langsam
macht's einfach keinen Spaß mehr, vor allem wenn der andere besoffen ist!!!


 


Gute
Nacht!!!


 
































 



Jenni am

Wednesday, September 17, 2003 um

10:09 p.m.


Für den Rest der Welt: Ihr könnt mich mal!

 


Hab die
Autofahrt überlebt... War 20 km vor Heidelberg um meine schlechte Laune weg zu
fahren.


Jetzt
geht's mir wieder gut, nachdem ich mein Auto mal wieder richtig schön benutzt
habe...


Naja,
eigentlich geht's mir immer noch scheiße, aber jetzt bin ich wenigstens ruhiger.


 


Wozu hat
man eigentlich Freunde, wenn sie einem nicht antworten oder immer nur absagen?


Das frag
ich mich echt mittlerweile... Hab null Bock mehr auf irgendwie und irgendwas,
weil mir jede Sau absagt.


 


Jojo...
die Liebe kann schon schwierig sein für manche Menschen, wenn sie nicht wissen
was Liebe bedeutet.


Aber
schön, dass es ja dann noch die Freunde und den Alkohol gibt, weil die sind ja
immer da und so schön einfach und


machen ja
auch immer fröhlich. Ist das nicht schön? Ja, so muss es sein! Liebe brauch ja
eh keiner!


 


Wenn
Sturkopf auf Sturkopf trifft, gibt es immer zwei Verlierer!


 


Am besten
ist, gar keine Beziehung ein zu gehen... einfach das machen was einem gefällt,


sich das
holen was man brauch und damit hat sich die Sache.



Vielleicht muss man ja wirklich erst einen Schritt zu weit gehen, damit der
andere sieht,


was ihm
an der Person liegt. Wenn man etwas verliert, merkt man, was es wirklich wert
ist!


Muss das
wirklich sein?


 



Jenni am

Wednesday, September 17, 2003 um

12:50 a.m.


Holterdiepolter...

 


Bin grade
vom Theater in DA heim gekommen. Hach war des schee *gg*


Das Stück
war super lustig und die Schauspieler verdammt gut. Pedro hat sich kaum
einbekommen


vor
lachen :D


Und was
die für Schauspieler dabei hatten *sabber* Der eine hatte nen Bauch *sabber und
ausrutsch*


Man man
man... wenn das mal unsere Männer hätten aber nein... immer die anderen an die
man nicht ran darf *lol*


 


Aber wo
wir grade bei Männern sind: Die haben null Sinn von Romantik und keine Ahnung
von Liebe...


Muss ich
grade mal so sagen...


Gruß von
der Pienzekuh (danke Gandi!)


 



Jenni am

Tuesday, September 16, 2003 um

04:39 p.m.


Mir scheint die Sonne aus dem Popo (um es mal lieb zu sagen)

 


Die Sonne
scheint und es ist warm *schwitz*


Ich bin
müde... Der Tag war heute gut, hab Torte auf der Arbeit gemacht.


Nachher
gehts nach Darmstadt ins Theater: Was ihr wollt - William Shakespeare


Bin mal
gespannt wies wird. Muss mal schaun, was ich da anzieh.


Hab ja
nicht wirklich was schickes *gg*


 


Zimmer
müsste ich auch mal machen. Keine Lust.


Ach ich
hab mir auch am Samstag Ohrringe gekauft und zwei Schalplatten


von Black
Sabbath *sabber*


 


Nun denn,
ich hüpfe unter die Dusche und wasche mir den Dreck


vom Leib,
ich geile Sau :D


 


Jutta,
ich will ein Kind von dir!


 



Jenni am

Monday, September 15, 2003 um

10:28 p.m.


Ach, wat weiß dann ich...

 


Der
Mensch, den du liebst, versteht dich nicht...


Der
Mensch, der dich liebt, glaubt zu wissen, dass er dich versteht...


Das macht
einen einsam...


 


6 Monate
sind es heute... ein Wunder!


 



Jenni am

Saturday, September 13, 2003 um

07:13 p.m.


Ich bin wieder dahaaaa - Bilder vom Melibokuskonzert!!!

 


Sodelle...


Nach fast
einwöchiger Pause, bin ich nun endlich wieder Online. Mein Netzteil war am
Sonntag oder so durchgeschmort und ich konnte deswegen nicht online kommen. Aber
nun bin ich ja wieder da, zum Glück *gg*


Am
Freitag, den 05.09. war ich beim Melibokuskonzert in Crumstadt. War super geil!
Sollte die Band wieder in der Nähe sein, bin ich mit Sicherheit wieder dabei.
Allerdings fand ich den Eintritt von 7,50 € ziemlich erschreckend. Aber nun gut.

Pics vom Konzi
Die Crumstädter sind auch sehr lustig haben Corinna und ich
festgestellt.


Es war
genau 10 nach 1 und Corinna und ich standen an meinem Auto und ich hab halt
genüsslich gesungen, weil ich gute Laune hatte. In der Hand hielt ich eine 1
Liter Colaflasche. Irgendwann ging ein Fenster auf und ein Mann schaute raus und
rief:


"Sagt
ma, habt ihr nen rappel wie spät es ist?"


Ich
schaute auf die Uhr und entschuldigte mich dafür.


Plötzlich
meinte er noch: "Ich ruf gleich die Bullen, außerdem trinkst du Alkohol am
Steuer!"


Ich
meinte darauf hin, dass es sich um Cola handelt und seine Antwort darauf:


"DAS
IST MIR SCHEISS EGAL!"



Schließlich machte er das Fenster zu und Corinna und ich amüsierten uns über ihn
*lol* Also echt... Cola am Steuer.. so was aber auch! Das sollte verboten
werden! Am besten noch gleich das Atmen! Wo kommen wir denn da hin, wenn das
jeder macht! *rofl*


Aufm
Heimweg fuhren wir noch beim Mc Donalds vorbei und mussten noch aufs Essen
warten.


Wir
hielten an einem Zaun an und als ich nach rechts zum Pfosten sah meinte ich zu
Corinna: "Ich fahr noch ein Stück vor!"


Da hing
eine ziemlich dicke und fette Spinne und die muss ich mir ja nicht anschauen :D


Joa, das
war so der Abend. Eigentlich wären ja noch gewisse andere Personen mit gegangen,
aber irgendwie hielten die es nicht für nötig und gingen lieber auf die billige
beschissene Schaumparty zum saufen. Aber nun gut, ich hatte meinen Spaß und hab
auch daraus einiges gelernt.


 


Am
Samstag (06.09.) war ich in Astheim und hab mal etwas mehr getrunken und heraus
gefunden, dass es mir rein gar nichts bringt. Ich finds nicht lustig, es macht
mich auch nicht lustig, man muss öfters pullern, es ist teuer und schmeckt nicht
mal. Von daher bleib ich bei meiner Cola. Die ist schön billig, schmeckt mir,
lässt mich zwar genauso oft aufs Klo gehen, aber immer noch angenehmer als der
dumme Alkohol. Astheim war schön, auch wenn mich jemand auf der Couch in die
Ecke gequetscht hat. Dieser gewisse jemand ist Pfrids *gg*


Mitten in
der Nacht musste ich aufs Klo und ich meinte zu ihm: "Halt mir doch mal den
Platz frei!"


Also wir
lagen zu dritt auf der Couch. Corinna, Pfrids und dann ich.


Pfrids
brabbelte im Halbschlaf dann: "Darüber diskutieren wir nicht!"


Ich:
"Ja ist ok, werd erst mal wach!"


Pfrids:
"Nö, ich diskutier darüber nicht!"


Ich:
"Ja, ist schon okay... schlaf weiter!"


Pfrids:
"Ja, das mach ich auch!"


Als ich
vom Klo kam, lag der Herr schön breit auf der Couch, so dass ich nicht mal mehr
hätte meinen Finger zwischen die Rückenlehne und ihn hätte stecken können.



"Fritz, rutsch mal ein Stück!"
Er ist dann zwei cm zur Seite gerutscht, also
erkämpfte ich mir dann mein Stück Couch und drängte ihn zur Seite.


Was auch
eine super Aktion war, war der Teil mit der Decke. Ich hatte die wunderbar große
Patchworkdecke dabei und Fritz wollte unbedingt in die Mitte, damit er auch ja
viel Decke hat. Aber der Herr hat die Angewohnheit, dass es ihm irgendwann zu
warm wird und er dann die Decke zur Seite legt. Entweder klaut er sie, weil's
ihm zu kalt ist, oder er schiebt sie zur Seite weil's ihm zu warm ist. Diesmal
wurde es ihm wieder mal zu warm und wie ich es vorausgesagt habe, schob er die
Decke weg, weil's ihm zu warm war. Das Problem an der Sache war, er lag in der
Mitte und schon die gesamte Decke auf mich. Nicht das ich ein Problem damit
gehabt hätte, war schön war, aber so fror die Corinna natürlich und ich meinte
zu Fritz, er solle doch bitte auch der Corinna etwas Decke abgeben. So warf er
die gesamte Decke auf Corinna und ich fror. "Toll, jetzt frier ich! Ich hab
dir gesagt, es ist ne scheiß Idee das du in der Mitte liegst! Los rutsch, ich
geh jetzt in die Mitte!"
Er weiß davon aber irgendwie nicht mehr wirklich
was, drum ist es jedes Mal amüsant wenn Fritz schläft, weil er Sachen sagt und
macht, die er dann nicht mehr weiß. Da könnte ich ihm viel erzählen *fg*


 


Ansonsten
war die Woche ganz angenehm. Die Arbeit macht mir immer noch sehr viel Spaß. Ist
genau mein Ding. Die Leute sind eigentlich total in Ordnung und es macht Spaß,
mit ihnen zu reden. Was besseres hätte mir nicht passieren können!


Nun denne,
ich werd mich dann mal wieder machen... mir fällt nämlich grade gar nichts mehr
ein, außer das der Fritz mal wieder schläft und schnarcht, ich meine Ikea
Teelichter mit Window Color anmale und meine Ikea Vorhänge aufgehängt habe. Bei
Gelegenheit mach ich mal Fotos davon. Hab auch nen tollen Teppich von Ikea *gg*


Alla, ich
mach mich dann mal...


Grüßchen
Küsschen


Jennifer
:D


 



Jenni am

Wednesday, September 3, 2003 um

05:45 p.m.


Im dunklen Märchenwald...

 


Nun gut..
da bin ich also wieder. Frisch, fromm, fröhlich, frei *g*


Das
Musiccamp ist beendet (bin auch ein wenig froh drum und auch wieder nicht!) und
das Schul- bzw. Arbeitsleben hat mich wieder, denn auch die Ferien sind rum.
Muss ja zugeben, dass ich am Anfang gar keinen Bock darauf hatte, aber jetzt wo
ich merke, wie geil meine Arbeitsstelle ist, will ich gar nicht mehr weg *gg*
Ich bin in der psychischen Tagesstätte in Groß Gerau und da ist es echt klasse.
Total interessant und auch teilweise recht witzig. Gefällt mir super gut und da
mag ich auch nicht mehr weg. Bin zwar erst seit Montag da, aber trotzdem.


Meinem
Handgelenk geht's immer noch nicht besser. Hab den Gips heute in der Tagestätte
vergessen. Naja, werd auch ohne ihn auskommen wie mit so vielen :D


 


Was mach
ich heute noch so... *denk* Jetzt gleich mal ich Windlichter von IKEA (4 Stück -
1 €) mit Windowcolor und so was an. Das Inet wird nämlich total langweilig. Ob
ich heute noch besuch bekomme, weiß ich nicht. Vielleicht ruf ich mal Corinna an
und geh mit ihr auf Sauftour *loooool* Das wär ja mal was... Obwohl... Idee! *fg*


Was mir
grade noch auffällt... Astra Kombis haben alle ein Problem mit ihren Bremsen..
sie quietschen! Ich denk jedes Mal, der Fritz kommt angefahren, dabei issers gar
nicht sonder ein anderer Astra. Da fällt mir auch gleich ein, dass ich noch mal
zu meinem Automensch muss, wegen meinem Corsa. Da stimmt ja gar nichts mehr!
Blinker blinkt hin und wieder zu schnell, mittlerweile auf beiden Seiten, der
Fahrersitz lässt sich nemmer umklappen, das Radio spinnt... tolles Auto. Sicher
ein Montagsauto :D Meine Güte was bin ich am strahlen... Werd jetzt aufs Klo und
duschen gehen und dann den ACDC Aufnäher auf meinen schwarzen Eastpak bügeln und
dann richtig rocken *lol*


Alla, ich
mach mich und wünsche euch noch einen schönen Mittwoch =)


Schreibt
doch mal in mein GB... das verkümmert richtig *gg*


 



Jenni am

Monday, September 1, 2003 um

10:39 p.m.


Wieder da...

Bin seit Samstag Nacht wieder im Lande... habe den ersten Arbeitstag überlebt
und mir gehts... ach vergessen wir das... war bei Ikea... toll oder?


 



Oktober 2003


 



Jenni am

Monday, October 6, 2003 um

06:11 p.m.


Es kotzt mich alles dermaßen an...

 


Es gibt
Tage, da könnte ich alles und jeden grad mal an die Wand klatschen...


Wo fang
ich denn am besten mal an...


Also
gestern war ich bei der IKS
Big Band
. War eigentlich richtig cool da.


Corinna
war auch mit. Fritz hat da mal kurz mit gespielt und eigentlich war ich nur
deswegen da.


An dem
Abend ging's mir ziemlich schlecht muss ich sagen. Fast so wie zu Zeiten meiner
Depression,


die
irgendwie von meinen Eltern oder so unter den Tisch gekehrt wird, weil sie ja
alles nur ne Lüge war,


so
kommt's mir vor. Nachdem ich bis zum Schluss extra wegen Fritz dageblieben bin,


fuhr er
dann schließlich Richtung Heimat, nachdem er mir einen Kuss gab. Ich total
fertig heulte


dann
erstmal im Auto und auch während der Heimfahrt. Ja mir ging es mal wieder so
richtig dreckig.


Zuhause
in der Einfahrt heulte ich erstmal richtig bis ich mich erschreckt durch ein
Geräusch umdrehte


und Fritz
an meinem Auto entdeckte. Dieser nahm mich dann mehr oder weniger in den Arm,
was mir


sehr sehr
gut tat. Er schlief dann auch bei mir, was mich freute.


Jo...
soviel zum gestrigen Abend.


Heute war
dann wieder mal Schule angesagt und darauf hatte ich nun gar keinen Bock.
Genauso wenig


wie ich
morgen darauf Bock haben werde! Ich mag die Leute nicht... und sie mich nicht.
Ich halt mich


einfach
zurück und damit hat sich die Sache. Zwei Tage in der Woche, das wird schon
irgendwie hin hauen.


Nun gut,
die Schule war also scheiße. Dann komm ich heim und bekomm da noch irgend nen
Müll aufgetischt,


der Arzt
motzt mich an, weil ich nicht früher zu ihm gekommen bin und dann zickt auch
noch der Fritz rum.


Warum
immer alles auf einmal? Eben grade musste ich mir noch anhören, dass das im
Handgelenk ja vom tippen kommt.


Als ich
meinte, dass ich ja kaum noch am Rechner bin, kam wieder so ein: Du hast für
alles eine Ausrede!


 


Lasst mir
doch alle einfach mal meine Ruhe und mich so leben wie ich will!!!


 



Jenni am

Wednesday, October 1, 2003 um

06:54 p.m.


Chillen...

 


Jetzt ist
ja schon etwas Zeit vergangen seit dem ich das letzte mal was geschrieben hab.


Hat sich
einiges getan =) Fangen wir mal an:


Also
Schule ist nach wie vor immer noch langweilig, wobei ich langsam anfange, einige


Leute in
der Klasse zu mögen. VORTEIL!


Im
Betrieb ist es immer noch schön. Vor kurzem waren wir in der Unterstadt in
Oppenheim,


in der
Sportgruppe haben wir eine Traumreise gemacht und ich war bei unserem
Praktikanten Simon


zu besuch
(Gruß!), der übrigens ne sau geile Wohnung hat *g* Und zwei total süße Ratten!


Mit
meinem Freund scheint es momentan recht normal zu laufen, was man halt mal bei
uns


normal
nennt =) Bin auch ganz froh drüber. Zur Zeit haben wir beide kaum Zeit, was mich
ein


wenig
belastet, aber jetzt grade oder sagen wir die letzten Tage eher nicht. Bin
irgendwie


ganz froh
heute mal meine Ruhe zu haben und für mich alleine zu sein. So kann's gehen.


 


Jetzt im
Moment chille ich ein wenig, hab nen Cappuccino von Milka neben mir stehen,


hab die
Maxi noch hier liegen, höre Phil Collins und werde nachher noch ein paar Kerzen
anmachen.


Mein ICQ
zickt mal wieder rum, so wie das Internet eh die letzten Tage.


Ich
denke, das Wochenende wird eher ruhig werden... Morgen noch mal arbeiten und
dann frei.


Was mach
ich bloß die ganze Zeit... aufgeräumt hab ich ja schon. Umgeräumt auch. *seufz*


Mal
schaun was das gibt...






Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung